Der Markt geht, die Marke bleibt

17. Mai 2005, 21:37
8 Postings

Zum neunten Mal wurde der Wert der Marke beworben - Fortsetzung 2006 bereits fix - mit Ansichtssache

Zur alljährlichen Pressekonferenz zur (inzwischen neunten) Kampagne von Demner, Merlicek & Bergmann für den Markenartikelverband bemühte die Agentur Abt Gregor Henkel-Donnersmarck, zu versichern, dass Geiz von Übel ist. Die Kampagne nach Untersuchungen indes nicht, weshalb Demner auch 2006 für Markenartikel wirbt. Noch leichter, da er nicht mehr für Mediamarkt arbeitet, die mit Niedrigpreisen werbende Konzernschwester von Saturn ("Geiz ist geil"). Die Markenkampagne erreichte schon Deutschland, Norwegen, Polen und Ungarn, bald vielleicht Italien, Tschechien, Frankreich. (fid/DER STANDARD, Printausgabe, 22.4.2005)

Share if you care.