Arbeiten an Lärmschutzwand Handelskai-Wehlistraße

25. Mai 2005, 20:24
posten

Behinderungen für Autofahrer im Rampenbereich der Brigittenauer Brücke bis Ende Mai

Wien - Bis 31. Mai müssen Autofahrer bei der Abfahrt von der Brigittenauer Brücke zum Handelskai Richtung Freudenauer Hafen mit Behinderungen rechnen. Grund sind Erhaltungsarbeiten an der Lärmschutzwand Handelskai-Wehlistraße.

In den nächsten Wochen kommt es daher zu einer Einengung bzw. der Sperre eines Fahrstreifens im Bereich der Abfahrtsrampe Handelskai. Ein vollwertiger Fahrstreifen für den Verkehr bleibt im Rampenbereich aber immer aufrecht. Dauer der Arbeiten ist jeweils von 9.00 Uhr bis ca. 17.30 Uhr.

Die Arbeiten der MA 29 - Brückenbau und Grundbau umfassen Demontage und Neumontage von Rohrabsteifungen, Instandsetzung der Fundamente sowie Korrosionsschutzarbeiten. (red)

  • Artikelbild
    foto: ma 29
Share if you care.