"Mehr Kopffreiheit"

11. Mai 2005, 22:45
1 Posting

Dorland inszeniert großen Auftritt für den "kleinen" Kombi von Volvo - Mit Ansichtssache

Der im letzten Jahr eingeführte "kleine" Kombi von Volvo steht im Mittelpunkt der kommenden Kommunikationsoffensive von Volvo. Dazu Alexander Dalinger von Volvo Car Austria: "Mit einer breit angelegten integrierten Kampagne wollen wir unser jüngstes Modell emotional als sportlichen Lifestylekombi präsentieren und so eindeutig im Markt positionieren".

Ab Mitte April werden Doppelseiten-Anzeigen in zielgruppenaffinen Magazinen eingesetzt. Die Anzeigenmotive zu den Themen Design und Variabilität sind in einem real anmutendem Katalog eingebettet.

Im Rahmen dieser integrierten Kampagne greift die Internet-Microsite die Metapher des Kataloges aus der Printkampagne in Form einer Blätternavigation auf. Eine Internet-Kampagne sowie begleitende Werbemittel für den Schauraum und Händlerinserate ergänzen die von Dorland Wien für den österreichischen Markt adaptierte Kampagne. (red)

Credits

Auftraggeber: Volvo Car Austria | Kommunikationsleitung: Alexander Dalinger | Agentur: Dorland Wien | Kontakt: Roman Guggenberger, Silvia Baumgartner | Konzept: Gramm | Art Direction: Maria Ainedter | Media: MindShare

  • Artikelbild
    foto: dorland
Share if you care.