Spar will neue Lage "sehr genau prüfen"

2. Mai 2005, 12:07
posten

Beurteilung soll in der kommenden Woche veröffentlicht werden

Linz - Die Handelskette Spar hat mit einer Presseaussendung am Donnerstag auf die in Medienberichten von Wirtschaftslandesrat Viktor Sigl (V) angekündigte Verordnung für das Geschäft im Linzer Hauptbahnhof reagiert. Spar betonte darin ausdrücklich, ein Unternehmen zu sein, das bestehende Rechtslagen berücksichtige und sich dementsprechend verhalte.

Spar verwies auch darauf, dass das Unternehmen aber was den Supermarkt im Linzer Hauptbahnhof betreffe, gegenüber den Kunden und den Mitarbeitern eine sehr große Verantwortung trage. Aus diesem Grund werde es in den nächsten Tagen die neue Lage "sehr genau prüfen". Die Ergebnisse dieser Prüfung sollen den Medien Ende nächster Woche bekannt gegeben werden. (APA)

Link

Spar

Share if you care.