Cayenne Wien gewinnt mobilkom austria-Pitch

11. Mai 2005, 22:45
3 Postings

Agentur setzte sich um Etat für Sommer-Promotion-Aktivitäten gegen zwei weitere durch

Anfang März bat die mobilkom austria zwecks publikumswirksamer Roaming-Kampagne für Sommertouristen in Österreich zur Wettbewerbspräsentation. Drei Agenturen nahmen teil – Cayenne Wien ging aus dem Pitch als Sieger hervor und zeichnet nun in der Sommersaison 2005 für alle touristenbezogenen Kommunikations- und Promotion-Aktivitäten des Mobilfunk-Anbieters verantwortlich.

Kernaufgabe ist die Konzeption diverser kommunikativer Maßnahmen sowie die Durchführung der Promotions an strategisch definierten Kontaktpunkten. Bei der Wahl der Kommunikationskanäle setzt Cayenne Wien auf einen disziplinenübergreifenden Weg: Der Marketingmix umfasst klassische Elemente, bezieht aber auch Below the line-Aktivitäten, POS-Promotions und Neue Medien ein. (red)

Share if you care.