Open-Xchange Server 5 ist da

9. Mai 2005, 15:52
3 Postings

Komplettes Service- und Wartungsangebot, kompatibel zu allen üblichen Client-Betriebssystemen und erweiterbar

Die kommerzielle Groupware Open-Xchange Server 5 wurde von Netline Internet Service veröffentlicht.

Open-XChange-Server

Open-XChange-Server ist eine modulare, auf Standards basierende Kommunikations-Software für Unternehmen, die E-Mails, Kalender, Kontakte und eine Aufgaben-Verwaltung sowie Dokumenten-Speicherung in Echtzeit unterstützt.

Service und mehr

Es soll sich dabei um Open-Source-Groupware mit einem kompletten Service- und Wartungsangebot handeln, das auch kompatibel zu allen üblichen Client-Betriebssystemen ist. Open-Xchange Server 5 enthält alle Funktionen des Open-Source-Projekts Open-Xchange Server 0.8., allerdings bietet die kommerzielle Variante auch Handbücher für Administratoren und Endanwender, fünf Jahre Garantie auf Softwarepflege und Service, Support zur Installation auf Suse Linux Enterprise Server 9, ein Web-Interface für Administratoren und Konnektoren für Outlook und Palm.

Open-Xchange Server 5 kostet in der Version "Small Business" für 5 bis 25 Anwender ab 295 Euro, der "Advanced Server" 850 Euro.(red)

Share if you care.