Sonderprämien bei VW sollen Neuwagenverkauf ankurbeln

9. Mai 2005, 13:24
4 Postings

"Große Loyalitätsaktion" über 2000 Euro bei Inzahlungnahme eines über über 4-jährigen VW-Pkws

Wolfsburg - Mit Sonderprämien für Stammkunden will VW seinen Neuwagenverkauf insbesondere beim Golf ankurbeln. So gebe es im Rahmen einer "Großen Loyalitätsaktion" beim Verkauf eines neuen Golf eine Prämie von 2000 Euro, berichtet die "Automobilwoche" in ihrer jüngsten Ausgabe. Voraussetzung sei die Inzahlungnahme eines VW-Pkws, der älter als 48 Monate ist. VW wolle in einer "nicht gerade konjunkturfreundlichen Zeit" das langjährige Vertrauen seiner Kunden honorieren, sagte VW-Verkaufsleiter Martin Stangenberg.

Beim Golf Plus gewährt VW nach weiteren Angaben einen Zuschuss von 1000 Euro und beim Minivan Touran 500 Euro. Das Geld geht zunächst an die VW-Händler, die die Prämien an ihre Kunden weiterreichen können. Laut "Automobilwoche" müssen sich die Händler allerdings bei einer Teilnahme an der Aktion verpflichten, bis zum 30. April ein bis vier Golf A5 aus dem Werkpool abzurufen. Hintergrund seien sinkende Verkaufszahlen beim Golf.

Im Jänner und Februar sei die Zahl der Neuzulassungen der VW-Volumenbaureihe in Deutschland im Vergleich zum Vorjahr um 5,2 Prozent zurückgegangen. (APA/dpa)

Share if you care.