One und T-Mobile legen nach

10. Mai 2005, 19:40
32 Postings

Nummer Zwei am hemischen Handymarkt bringt "Relax Birthday Tarif" - One halbiert Grundgebühr

Vor rund drei Jahren nannte sich max.mobil in T-Mobile Austria um. Für den zweitgrößten heimische Mobilfunkanbieter Grund genug, mit einem eigenen "Birthday-Tarif" Kunden zu ködern.

"Relax Birthday Tarif"

Der Köder heisst "Relax Birthday Tarif". In der monatlichen Paketgebühr von 13,50 Euro sind 100 Minuten in alle Netze integriert. Netzinterne Gespräche sind auch nach Verbrauch der Freiminuten kostenlos (Fair-Use-Regelung); in alle anderen Netze kosten Gespräche einheitlich 20 Cent pro Minute (ausgenommen 30 Cent für Gespräche zu Drei und Tele 2). Das Abrufen der T-Mobile Box wird mit 5 Cent, der Versand einer SMS mit 20 Cent vergebührt.

Eineinhalb Jahre

Laut Pressemitteilung kann das Angebot insgesamt eineinhalb Jahre genutzt werden. Breits am Donnerstag stellte T-Mobile einen weiteren Kampftarif vor – der WebStandard berichte.

Halbe Grundgebühr

Ebenfalls am Freitag stellte One eine neue Aktion vor. Wer sich von 9. April bis 29. Mai 2005 zu einem der "All in One" Tarife mit 18-Monatsbindung anmeldet, zahlt ein ganzes Jahr lang nur die halbe Grundgebühr. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.