Rockt: Tom Pettys Anwesen am See zu verkaufen

    Ansichtssache22. November 2017, 07:00
    36 Postings

    Das 500 Quadratmeter große steinerne Seehaus des verstorbenen Musikers steht um 5,9 Millionen Dollar zum Verkauf

    Tom Petty war für den "Rolling Stone" einer der hundert größten Musiker der Welt, mit seinen Heartbreakers und auch solo erlangte er Weltruhm. Gemeinhin bekannt ist sein Hit "Into The Great Wide Open".

    Am 2. Oktober ist Petty im Alter von 66 Jahren gestorben. Eines seiner Anwesen, das Steinhaus am Lake Sherwood in der Nähe von Malibu, steht nun zum Verkauf, wie die Plattform toptenrealestatedeals.com berichtet.

    1

    Das 1931 erbaute und 2004 erweiterte Haus mit drei Schlaf- und drei Badezimmern bietet von nahezu jedem Raum aus einen wunderschönen Blick auf den See und die Berge. Um knapp fünf Millionen Euro (5,9 Millionen Dollar) ist das Anwesen mit rund 500 Quadratmetern Wohnfläche nun zu haben. Auf einem der drei Balkone hatte der Musiker eine offene Feuerstelle.

    2

    Ein Blick ins große rustikale Wohnzimmer: So richtig kuschelig ist es nicht mit all dem Stein, Holz und Glas. Erinnert fast an einen alten Rittersaal. Das Herzstück am Ende des Raumes: Tom Pettys großer Flügel.

    3

    Eine in die Wand integrierte Madonna.

    4

    Auch Spaß musste sein: Tom Petty spielte hier die eine oder andere Partie Billard. Hier ist von Stein wenig zu sehen, stattdessen fällt ein riesiger orientalischer Teppich auf.

    5

    Hier haben Petty und seine Frau Dana York gekocht und gegessen. Sie hatten das Anwesen 2007 gekauft, nun wartet es auf einen neuen Besitzer. (red, 22.11.2017)

    Zum Thema

    "Western White House" von Richard Nixon steht zum Verkauf

    Früheres Haus von Rapper Tupac Shakur steht zum Verkauf

    Schauspieler Jeff Bridges verkaufte Anwesen in Kalifornien

    6
    Share if you care.