Leitungsteam für Bertha von Suttner Privatuniversität St. Pölten

    16. November 2017, 14:37
    2 Postings

    Rektor und Kanzlerin per 1. Jänner 2018 bestellt – Studieninteressierte könne sich ab sofort anmelden

    St. Pölten – An der Bertha von Suttner-Privatuni St. Pölten, die sich derzeit im Zulassungsprozess befindet, ist das Leitungsteam bestellt worden. Peter Pantucek-Eisenbacher, langjähriger Departmentleiter Soziales an der Fachhochschule St.Pölten, ist nach Angaben des Rathauses der Gründungsrektor, Silvia Weigl übernimmt die Funktion der Kanzlerin. Beide wurden per 1. Jänner 2018 bestellt.

    Studieninteressierte können sich ab sofort an der Privatuniversität anmelden (www.suttneruni.at). Der Start des Studienbetriebs ist imWintersemester 2018/19 geplant, vorbehaltlich der Akkreditierung durch die Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria. Die neue Privatuniversität wird gemeinsam mit der Fachhochschule am FH-Campus angesiedelt sein, der bis 2020 durch einen Zubau erweitert wird.

    Ab 2018/2019 sollen – im Falle der rechtzeitigen Akkreditierung – Studiengänge in Psychotherapie (Bachelor Psychosoziale Interventionen und Master Psychotherapie) und in Humanwissenschaften (Bachelor Angewandte Humanwissenschaften und Master Multimediale Kunsttherapie) angeboten werden. Weiters wird ein Universitätslehrgang in Psychotherapiewissenschaften für praktizierende Psychotherapeuten eingerichtet. (APA, 16.11.2017)

    Share if you care.