Schon wieder neuer Eistanz-Weltrekord

4. November 2017, 13:05
1 Posting

Papadakis/Cizeron durchbrechen 200-Punkte-Marke

Peking – Das französische Eistanz-Duo Gabriella Papadakis/Guillaume Cizeron hat beim Grand Prix in Peking den erst eine Woche alten Weltrekord verbessert. Die dreifachen Weltmeister knackten am Samstag mit 200,43 Punkten erstmals die 200er-Marke. Den Rekord ihrer kanadischen Trainingspartner Tessa Virtue und Scott Moir, die in China nicht am Start waren, überboten sie um 0,57 Zähler. (APA, 4.11. 2017)

Share if you care.