Morgen-Update für Mittwoch, den 1.11.2017: Tote nach Anschlag in New York, geplante Anklage gegen Puigdemont und konstruktive Koalitionsverhandlungen

    1. November 2017, 08:19
    posten

    Guten Morgen! Hier Ihr Nachrichtenüberblick zum Feiertag

    [International] New York: Acht Tote bei Anschlag mit Lastwagen

    Spaniens Oberstes Gericht will Anklage gegen Puigdemont erheben

    [Inland] ÖVP und FPÖ vermelden "konstruktive Verhandlungen"

    [Panorama] Nach Doppelmord in Stiwoll: Weiter intensive Suche in Niederösterreich

    [Studie] Junge texten lieber mit WhatsApp statt zu telefonieren

    [Wissenschaft] Warum Neandertaler so große Nasen hatten

    [Wetter] Der Mittwoch, Allerheiligen, bringt an der Alpennordseite und im Osten kompakte Wolken und im Tagesverlauf fällt vor allem in Ober- und Niederösterreich vorübergehend ein wenig Regen. Im äußersten Westen sowie von Osttirol bis zur südwestlichen Steiermark setzt sich dagegen häufig die Sonne durch und es bleibt gänzlich trocken. 6 bis 13 Grad

    [Zum Tag] In London wurde am 1. November 1604 William Shakespeares Tragödie "Othello" uraufgeführt.

    • Artikelbild
    Share if you care.