Bischöfe beraten bei Herbstvollversammlung über politische Lage

    31. Oktober 2017, 11:13
    58 Postings

    Auch Treffen mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen in der Hofburg geplant

    Wien – Die katholischen Bischöfe treffen nächste Woche unter dem Vorsitz von Kardinal Christoph Schönborn zu ihrer Herbstvollversammlung im Kloster Laab im Wienerwald zusammen. Ganz oben auf der Tagesordnung stehen diesmal politische Themen, teilte die katholische Nachrichtenagentur "Kathpress" mit. Am Dienstag gibt es in der Wiener Hofburg ein Treffen mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen.

    Neben dem Austausch über die politischen Perspektiven nach der Nationalratswahl widmet sich die Bischofskonferenz vor allem dem Wirken der kirchlichen Caritas. Im Rahmen eines Studiennachmittags nehmen alle diözesanen Caritas-Direktoren an den Beratungen teil. Zum Auftakt am Montag (6. November) ist auch ein gemeinsamer Termin der Bischöfe beim Apostolischen Nuntius Peter Stephan Zurbriggen angesetzt. Erstmals in der Runde der Bischöfe dabei ist auch der neue Innsbrucker Diözesanbischof Hermann Glettler. (APA, 31.10.2017)

    • Kardinal Christoph Schönborn, hier mit dem evangelischen Bischof Michael Bünker bei einem Treffen mit Bundespräsident Van der Bellen in der Hofburg Anfang Oktober.
      foto: apa / hans punz

      Kardinal Christoph Schönborn, hier mit dem evangelischen Bischof Michael Bünker bei einem Treffen mit Bundespräsident Van der Bellen in der Hofburg Anfang Oktober.

    Share if you care.