Horror dominiert Nordamerikas Kinocharts zu Halloween

    30. Oktober 2017, 12:37
    posten

    Horror-Thriller "Jigsaw" spielte am Wochenende am meisten ein

    New York – Grusel und Horror haben am Wochenende vor Halloween die nordamerikanischen Kinocharts beherrscht. Den ersten Platz sicherte sich der neu eingestiegene Horror-Thriller "Jigsaw", der an den Kinokassen in den USA und Kanada rund 16,3 Millionen Dollar (etwa 14 Millionen Euro) einspielte, wie der "Hollywood Reporter" am Sonntag berichtete.

    Dahinter landeten die Horror-Komödie "Boo 2! A Madea Halloween" mit zehn Millionen Dollar und "Geostorm" mit Gerard Butler um eine bedrohliche Wetterkontrollstation mit 5,7 Millionen Dollar. George Clooneys neuestes Regiewerk "Suburbicon" landete dagegen mit nur 2,8 Millionen Dollar auf einem enttäuschenden neunten Platz. (APA, 30.10.2017)

    Share if you care.