US-Verteidigungsminister: Werden Atommacht Nordkorea nie akzeptieren

    28. Oktober 2017, 11:04
    4 Postings

    Einsatz von Atomwaffen ziehe eine massive militärische Antwort nach sich

    Seoul – Die USA werden nach den Worten von US-Verteidigungsminister Jim Mattis niemals eine Atommacht Nordkorea hinnehmen. Das Atom- und Raketenprogramm der Führung in Pjöngjang stärke die Sicherheit Nordkoreas nicht, sondern untergrabe sie, sagte Mattis am Samstag in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul.

    "Jeder Angriff auf die Vereinigten Staaten oder unsere Verbündeten wird bezwungen werden", sagte Mattis. "Und jeder Einsatz von Atomwaffen zieht eine massive militärische Antwort nach sich, die effektiv und überwältigend ist."

    Die Spannungen in der Region haben sich nach mehreren Raketen- und Atomtests Nordkoreas in den vergangenen Monaten erheblich verschärft. US-Präsident Donald Trump hatte dem isolierten Land daraufhin die "völlige Vernichtung" angedroht, sollten die USA von nordkoreanischen Atomwaffen bedroht werden. Trump will auf seiner Asien-Reise in der kommenden Woche dafür werben, den Druck auf Nordkorea zu erhöhen, damit das Land sein Atom- und Raketenprogramm aufgibt. (APA, Reuters, 28.10.2017)

    Share if you care.