Clippers nach Krimi weiter ungeschlagen

27. Oktober 2017, 11:01
3 Postings

Knapper Sieg bei den Portland Trail Blazers

Sacramento (Kalifornien) – Die Los Angeles Clippers sind in der National Basketball Association (NBA) als eines von nur noch zwei Teams weiter ungeschlagen. Die Kalifornier setzten sich am Donnerstag in einem dramatischen Spiel bei den Portland Trail Blazers mit 104:103 durch. Clippers-Star Blake Griffin versenkte einen Dreipunkter mit der Schlusssirene zum Sieg.

Zweites ungeschlagenes Team sind nach vier Spielen die San Antonio Spurs. Ein Rufzeichen setzte DeMarcus Cousins bei seiner Rückkehr nach Sacramento. Der Starcenter, der die Kings in der Vorsaison verlassen hatte, kam beim 114:106-Erfolg der New Orleans Pelicans an seiner früheren Wirkungsstätte auf 41 Punkte und 23 Rebounds. (APA, 27.10.2017)

NBA-Ergebnisse vom Donnerstag:

Portland Trail Blazers – Los Angeles Clippers 103:104,
Sacramento Kings – New Orleans Pelicans 106:114,
Chicago Bulls – Atlanta Hawks 91:86,
Memphis Grizzlies – Dallas Mavericks 96:91,
Milwaukee Bucks – Boston Celtics 89:96.

Share if you care.