VÖZ-Kampagne "Jedes Wort wert" mit Kiesbauer und Prohaska

    Ansichtssache24. Oktober 2017, 11:41
    11 Postings

    Nächste Etappe der Initiative kommt wieder von Agentur Serviceplan

    Wien – Der Verband Österreichischer Zeitungen (VÖZ) zieht seine Kampagne "Jedes Wort wert" weiter.

    Dieses Mal mit von der Partie: Stararchitektin Elke Delugan-Meissl, Rennfahrer Ferdinand Habsburg, Gastronom und Unternehmer Martin Ho, Moderatorin Arabella Kiesbauer, Künstler Peter Kogler sowie die Fußballerin Nadine Prohaska. Die Umsetzung kommt wieder von der Agentur Serviceplan.

    Seit Kampagnenstart im März 2017 hätten sich insgesamt 99 Testimonials, Journalisten und Werbetreibende an der Initiative beteiligt, informiert der VÖZ in einer Aussendung. (red, 24.10.2017)

    foto: vöz
    1
    foto: vöz
    2
    foto: vöz
    3
    foto: vöz
    4
    foto: vöz
    5
    Share if you care.