Lienhart mit Sehnen- und Muskelverletzung im Knie

23. Oktober 2017, 16:57
7 Postings

Ausfalldauer beim österreichischen Freiburg-Verteidiger noch ungewiss

Freiburg – Der SC Freiburg muss für einige Zeit auf Philipp Lienhart verzichten. Der 21-jährige Neo-ÖFB-Teamspieler erlitt am Sonntag beim 1:1 gegen Hertha BSC eine Sehnen- und Muskelverletzung im Knie.

Der Innenverteidiger hatte sich in der Schlussphase ohne direkte Einwirkung des Gegners das Knie verdreht und musste in der 85. Minute ausgewechselt werden. (APA, 23.10.2017)

Share if you care.