Formel-1-Weltmeister Rosberg für die Deutsche Bahn im Wettrennen mit sich selbst

    20. Oktober 2017, 12:08
    15 Postings

    Neues Bahn-Testimonial: "Ich musste schauspielerisch alles rausholen"

    Berlin – Nico Rosberg, der hauptberuflich im Kreis verlaufenden motorisierten Individualverkehr betreibt, ist neuer Markenbotschafter für die Deutsche Bahn. Der zurückgetretene Formel-1-Weltmeister wirbt in einem Werbespot für das Verkehrsunternehmen und tritt ein Wettrennen mit sich selbst an.

    deutsche bahn personenverkehr

    Wenig überraschend gewinnt das Rennen "Nico vs. Nico vs. Nico" jener Nico, der mit dem deutschen ICE fährt – und nicht die, die mit dem Auto oder dem Flugzeug reisen. Zum deutschen Sportinformationsdienst sagte Rosberg, das sei "der aufwendigste Werbespot, den ich jemals gemacht habe. Ich musste schauspielerisch alles rausholen." (red, 20.10.2017)

    Share if you care.