Downton Abbey: Die Countess of Carnarvon lädt ein

    21. Oktober 2017, 12:00
    43 Postings

    Die echte Hausherrin von Highclere Castle führt durch das Schloss – Rezepte und Geschichten inklusive

    Die Fans der Fernsehserie "Downton Abbey" werden über diese Neuerscheinung entzückt sein. Fiona, die 8. Countess of Carnarvon, gewährt in Ihrem aktuellen Buch "Zu Gast in Highclere Castle" Einblick in ihr Zuhause. Das 200 – 300 Zimmer-Anwesen (so genau legt sich die Dame des Hauses nicht fest), ist den Zusehern seit vielen Jahren als Familiensitz von Graf und Gräfin von Grantham, der Familie Crawley, bekannt.

    Doch auch Countess Fiona vermischt gerne die Geschichte der Serie und ihr echtes Schlossleben. Das mag auch daran liegen, dass der Autor von "Downton Abbey", Julian Fellowes, ein guter Freund der Familie ist und offensichtlich etliche Anleihen für sein Drehbuch bei den Bewohnern von Highclere Castle genommen hat.

    Besuch im Schloss

    Kulinarisch startet der Rundgang mit dem Frühstück. Die Rezepte sind klassisch britisch. Scharfe Nierchen oder Rührei, selbstverständlich von den Highclere-Hühner persönlich gelegt. Benannt sind die Eierlieferantinnen ganz stilecht nach Jane Austens Romanheldinnen.

    Die Potted Shrimps (Garnelenbutter im Töpfchen) empfiehlt die Countess für vier Personen zum gemeinsamen Downton-Abbey-schauen. Mitserviert wird die Anekdote, dass dies auch das Lieblingsessen von James-Bond-Autor Ian Fleming war. Er und seine Frau waren Freunde des 6. Earl of Carnarvon.

    Der Salon, das Herzstück des Schlosses, ist der erstes Raum der beim Rundgangs gezeigt wird. An seinem riesigen, schmiedeeisernen Kamin ist er leicht wiederzuerkennen. Von der dominanten Eichentreppe des Salons schwebt Lady Mary leichtfüßig zur Abendgesellschaft herab.

    Britische High Society

    Über die Jahrzehnte waren viele illustre Gäste in Highclere zu Gast, Prinzen, Schriftsteller, Staatsmänner und sie wurden alle, wie auch die Gäste in "Dowton Abbey", fürstlich bekocht. Auch die guten Geister des Hauses kommen zu Wort, denn die braucht es auch 2017 auf so einem weitläufigen Anwesen. Um die Bienen etwa kümmert sich Mike Withers, der Imker, Diana Moyse führt die Hauswirtschaft und der Park wird von Eddie Hughes betreut. Das Personal steht, wie auch in der Fernsehserie, dem Schlossherren seit frühester Jugend naturgemäß loyal zu Diensten.

    Eines der rund 100 Rezepte ist das schottische Nationalgericht "Haggis": ein herzhafter Pudding, bei dem faschierte Schafsinnereien in Schafsmägen gefüllt werden. Das ist sicher nicht jedermanns Sache, auf Highclere kommt es am 25. Jänner, dem Geburtstag des Dichters Robert Burns auf den Tisch. Sein Gedicht "Address to Haggis" wird dazu ebenfalls vorgetragen.

    foto: countess of carnarvon, zu gast in downton abbey, callwey 2017

    Teatime

    Natürlich findet auch der obligatorische Nachmittagstee seinen Niederschlag in dem opulenten Werk. Steht er doch für britische Kulinarik. Serviert werden dazu Sandwiches belegt mit Lachs, Gurke und Ei, Victoria Buns und Scones. Für diese kleinen Küchlein verrät die Countess gleich zwei Rezepte (siehe unten).

    foto: countess of carnarvon, zu gast in downton abbey, callwey 2017

    Die Welt der Earls of Carnarvon ist den meisten ebenso fremd wie die der Familie Crawley in Downton Abbey. Fasziniert ist man dennoch davon. Am besten das Blümchenservice der Oma aus dem Schrank holen, ein paar Scones ins Rohr schieben und sich vom Personal einen Tee aufbrühen lassen. Schon fühlt man sich wie zu Gast auf Highclere Castel. (Helga Gartner, 21.10.2017)


    Weiterlesen:

    Zauner – Das große k.u.k. Mehlspeisenbuch

    Jürgen Dollase – Pur, präzise, sinnlich

    Hugh Fearnley-Whittingstall – Täglich Früchte

    Stephan Staats – Staats Geheimnisse

    • Fiona Countess of Carnarvon
Zu Gast in Highclere Castle
Geschichten und Rezepte aus dem echten Downton Abbey
Verlag Callwey 2017, 288 Seiten
€ [D] 39,95  / €  41,10 / sFr. 53,90
ISBN: 978-3-7667-2292-8
Noch mehr über das Buch erfahren Sie hier.
      foto: countess of carnarvon, zu gast in downton abbey, callwey 2017

      Fiona Countess of Carnarvon

      Zu Gast in Highclere Castle

      Geschichten und Rezepte aus dem echten Downton Abbey

      Verlag Callwey 2017, 288 Seiten

      € [D] 39,95 / € 41,10 / sFr. 53,90

      ISBN: 978-3-7667-2292-8

      Noch mehr über das Buch erfahren Sie hier.

    Share if you care.