Felipe Pires ein Spiel gesperrt

17. Oktober 2017, 08:50
59 Postings

Austria Wiens Offensivspieler sah gegen Sturm Graz die Rote Karte

Wien – Austria Wiens Felipe Pires ist am Montag vom Strafsenat der Fußball-Bundesliga für eine Partie gesperrt worden. Der Offensivspieler hatte am Sonntag bei der 0:3-Niederlage bei Sturm Graz in der 90. Minute wegen eines Fouls die Rote Karte gesehen. Pires verpasst damit nur das Wiener Derby am Sonntag (16.30 Uhr) im Ernst Happel Stadion. (APA; 17.10.2017)

Share if you care.