Alles, was Erstwähler zur Stimmabgabe wissen müssen

Ansichtssache14. Oktober 2017, 17:00
619 Postings

Darf ich in der Wahlkabine ein Selfie machen? Und wie sieht eigentlich der Stimmzettel aus? Ein Service für Erstwähler und zur Erinnerung an alle anderen.

Du bist nicht allein! Rund 304.000 junge Leute dürfen am Sonntag das erste Mal bei einer Nationalratswahl mitbestimmen. Entscheidend ist, dass du spätestens am Sonntag deinen 16. Geburtstag feierst. Die Schritt-für-Schritt-Anleitung des Standard soll dir helfen, wenn du wissen willst, was dich beim ersten Mal erwartet.

Bild 1 von 10
foto: imago/seeliger

Frage: Wo finde ich mein Wahllokal?

Antwort: Um herauszufinden, wo du deine Stimme abgeben kannst, genügt ein Blick auf die "amtliche Wahlinformation". Auf diesem Zettel, den dir die Post in den vergangenen Wochen ins Haus gebracht hat, steht neben der Adresse deines Wahllokals auch, von wann bis wann es geöffnet ist. Wer lieber online nachsieht, kann das auf der Website des Innenministeriums tun. Leider muss man dort wissen, welchem Wahlsprengel man zugeordnet ist. Ähnlich ist es auf vielen Gemeindewebsites. In Wien oder Graz kannst du zielgenau suchen: Einfach Adresse eingeben und fertig.

weiter ›
Share if you care.