Herbstzeit: Äpfel kosten, Schuhe kaufen

Ansichtssache12. Oktober 2017, 11:22
posten

Feschmarkt in Graz, offene Kellertüren, Ludwig-Reiter-Herbstmarkt und mehr – Tipps für die nächsten Tage

Die Qual der Wahl – nicht nur am Sonntag in der Wahlurne – sondern auch beim Planen des Wochenendprogramms: hier einige Tipps.

Bild 1 von 8
foto: ögg

1. Wiener Herbsttage

Erntevielfalt ist das Thema der ersten Wiener Herbsttage. Dort lassen sich nicht nur alte und neue Apfelsorten verkosten sondern u.a. auch Pflanzen, Obst und Gartenwerkzeuge kaufen. Weiters besteht die Möglichkeit, mitgebrachte Apfelsorten von Fachleuten bestimmen zu lassen. Ebenfalls empfehlenswert: Ein Vortrag von Wolfgang Palme, dem Gemüsespezialisten der HBLA Schönbrunn" unter dem Motto "Wintamine – Frisches Gemüse im Winter ernten". (Sa, 14.10. 11 Uhr)

1. Wiener Herbsttage, 13. bis 15. 10.
Im und ums Palmenhaus im Burggarten

Eintritt: 5 Euro (erm. 4 Euro), Kinder & SchülerInnen bis 18 Jahre frei

weiter ›
Share if you care.