Samsung-Galaxy-S8-Nutzer klagen über Probleme bei SMS-Empfang

    9. Oktober 2017, 16:27
    38 Postings

    Berichte über weltweite Störungen, die am Smartphone liegen – Samsung reagierte noch nicht

    Das Samsung Galaxy S8 soll derzeit Probleme mit dem Empfang von SMS haben. Das berichten Nutzer aus der ganzen Welt in diversen Internetforen. Der "Guardian" bestätigt, dass es in Großbritannien in zumindest zwei Mobilfunknetzen zu Problemen kommt. Ein Teil der an das Galaxy S8 versandten SMS komme einfach nicht an, heißt es. Das Smartphone zeige diesen Fehler auch nicht an. Nutzer können also wichtige SMS verpassen, ohne je über deren Existenz informiert zu werden.

    Wechsel zu anderem Smartphone: Keine Probleme

    Offenbar besteht das Problem nicht, wenn die betroffenen SIM-Karten in ein anderes Smartphone transferiert werden. Das deutet darauf hin, dass die Hardware des Galaxy S8 für die Störungen verantwortlich ist. Noch ist weder ein Fix noch eine Stellungnahme von Samsung verfügbar. Einige Nutzer ärgern sich etwa darüber, wegen verpasster SMS zu früh in die Arbeit gegangen zu sein oder Einladungen von Freunden verpasst zu haben. (red, 9.10.2017)

    • Verbindungsprobleme beim Galaxy S8 frustrieren Nutzer.
      foto: reuters/hong ji

      Verbindungsprobleme beim Galaxy S8 frustrieren Nutzer.

    Share if you care.