Wien: Mann schlug Fenster des Parlamentsgebäudes ein

    6. Oktober 2017, 12:46
    31 Postings

    Und verhielt sich aggressiv gegenüber der Polizei. Er wurde festgenommen

    Wien – Weil er mehrere Fenster des Parlamentsgebäudes (Seite in Richtung Schmerlingplatz) in der Wiener Innenstadt eingeschlagen und sich danach gegenüber den einschreitenden Polizisten aggressiv verhalten hatte, ist am Donnerstagvormittag ein 47-jähriger Mann aus dem Iran festgenommen worden. Warum er randaliert hatte, sei unbekannt, berichtete die Polizei am Freitag. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. (APA, 6.10.2017)

    Share if you care.