Die Filmstarts der Woche

    Ansichtssache6. Oktober 2017, 12:22
    3 Postings

    "Blade Runner 2049", "Happy End", "Eine fantastische Frau" und weitere Filme neu im Kino

    Bild 1 von 8

    Blade Runner 2049 (USA/GB/CDN 2017, 163 min)
    Regie: Denis Villeneuve
    Mit: Ryan Gosling, Harrison Ford, Jared Leto, Robin Wright, Ana de Armas, Edward James Olmos

    Vor 35 Jahren machte Harrison Ford als "Blade Runner" (1982) im düster-verregneten Los Angeles des Jahres 2019 Jagd auf künstliche Menschen – und wurde sich dabei seiner eigenen Menschlichkeit unsicher. Ridley Scotts stilprägender Neo-Noir-Thriller soll der erste Film gewesen sein, den der zuletzt für "Arrival" (2016) gefeierte Science-Fiction-Regisseur Denis Villeneuve auf Videokassette hatte. Nun bringt der Kanadier die Fortsetzung ins Kino: den 30 Jahre später angesiedelten "Blade Runner 2049", in dem der Polizeibeamte K (Ryan Gosling) ein Geheimnis zutage fördern soll, "welches das Potenzial hat, die noch vorhandenen gesellschaftlichen Strukturen ins Chaos zu stürzen".
    >>> Zur STANDARD-Filmkritik

    weiter ›
    Share if you care.