Geschichtsträchtiger Palazzo in Venedig zu haben

    Ansichtssache5. Oktober 2017, 07:00
    116 Postings

    Das Anwesen verfügt über mehr als 6.000 Quadratmeter Wohnfläche. Angaben zu den Preisvorstellungen gibt es keine

    foto: lionard

    Der Palazzo Donà Giovannelli in Venedig ist zu haben. Der Palast wurde im 15. beziehungsweise 16. Jahrhundert erbaut und liegt laut Informationen des zuständigen Maklerhauses Lionard Luxury Real Estate nur wenige Gehminuten vom Canal Grande entfernt.

    1
    foto: lionard

    Der fünfstöckige Palast verfügt über eine Grundfläche von mehr als 6.000 Quadratmetern und einen Innenhof mit 700 Quadratmetern. Die Beletage ist laut Maklerinformationen mit 1.300 Quadratmetern die "größte in ganz Venedig". Die vergoldeten Zimmerdecken sind im Original erhalten. Teile des Gebäudes dürften aber bei einem Umbau im 19. Jahrhundert stark verändert worden sein. Im 20. Jahrhundert wurde der Palazzo ein weiteres Mal renoviert.

    2
    foto: lionard

    Im Palazzo Donà Giovannelli soll einst auch das berühmte Gemälde "Das Gewitter" des venezianischen Malers Giorgione gehangen haben, das Kunstkennern bis heute Rätsel aufgibt. Der venezianische Fürst Giuseppe Giovannelli soll es 1875 erworben haben.

    3
    foto: lionard

    Hier blieb das Gemälde 60 Jahre lang, bis die Familie sich aufgrund wirtschaftlicher Probleme gezwungen sah, das Kunstwerk an den italienischen Staat zu verkaufen.

    4
    foto: lionard

    Derzeit wird das Gebäude als Privatquartier genutzt, es ließe sich aber auch in ein Luxushotel umwandeln, meint das Maklerunternehmen, das zu den Preisvorstellungen des Verkäufers keine Angaben machen will. (red, 5.10.2017)

    Link

    Immobilieninserat

    Zum Thema

    Venedig: Kurzzeitresidenz von Nietzsche steht zum Verkauf

    Früheres Schloss von Designer Gianfranco Ferré in Italien zu haben

    Château de Blancafort in Frankreich wird versteigert

    Château Charbonnières: Schloss im Loiretal wird versteigert

    5
    Share if you care.