TV- und Radiotipps für Freitag, 29. September

29. September 2017, 06:00
6 Postings

Die Minenräumer von Bosnien, Nationalraten mit Kurz, Kingsman: The Secret Service, Hitlers Tagebücher und Wie ein wilder Stier

19.40 REPORTAGE
Re: Die Minenräumer von Bosnien – Der Kampf gegen einen unsichtbaren Feind
94.000 Tonnen explosives Material und Landminen liegen heute noch in der Erde von Bosnien-Herzegowina. Eigentlich sollten die Minen bis 2019 weitgehend beseitigt sein, doch davon ist man weit entfernt. Die Minensuche stockt, die Ursache ist nicht selten Korruption. Bis 20.15, Arte

20.15 POLITIK
Nationalraten: Die politische Quiz-Talk-Show
In der vierten Ausgabe des politischen Ratespiels ist ÖVP-Chef Sebastian Kurz zu Gast bei Hanno Settele und Lisa Gadenstätter. Bis 21.20, ORF 1

20.15 KOMÖDIE
Kingsman: The Secret Service
(GB/USA 2014, Matthew Vaughn) In der auf einem Comic von Mark Millar basierenden Actionspionage untersuchen der smarte Top-Agent Harry Hart (Colin Firth) und sein Ghetto-Schützling Eggsy (Taron Egerton) im Namen des Nachrichtendienstes Kingsman eine komische Entführungswelle. Bis 22.35, Puls 4

kinocheck

20.15. BRAUCHTUM
Heimatleuchten: Samson – Im Land der Riesen
Den Brauch praktizieren nur noch zwölf Gemeinden: Das Samsontragen im Lungau ist von der Unesco als immaterielles Kulturerbe eingestuft. Ein Mann balanciert bis zu 100 Kilogramm auf den Schultern. Jeder Samson ragt bis zu acht Meter in den Himmel. Bis 21.15, Servus TV

20.15 MEDIENSKANDAL
Die Jahrhundertfälschung: Hitlers Tagebücher
Was als Sensation des Jahrhunderts angepriesen wurde, endete in einer beispiellosen Blamage: 1983 präsentierte das deutsche Magazin Stern die angeblichen Tagebücher Adolf Hitlers. Die Anatomie eines Betrugs. Bis 21.15, ZDF Info

21.15 BESTSELLERAUTOR
Schuld nach Ferdinand von Schirach: Das Cello (S2/F3)
Theresa Tackler (Josefine Preuß) ist in Tränen aufgelöst, als sie Anwalt Kronberg (Moritz Bleibtreu) zu Hilfe ruft. Ihr Bruder Leonhard liegt tot in der Badewanne. Es ist der erschütternde Schlusspunkt einer Familientragödie, die nun von Anfang an aufgerollt wird. Bis 22.00, ZDF

21.20 UNGELÖST
Thema Spezial: Ungelöst – mysteriöse Kriminalfälle
In der zweiten Folge geht es um den Fall eines 22-jährigen autistischen Jungen, der 2015 verschwand, und um einen Uno-Mitarbeiter aus den USA, von dem seit 2007 jede Spur fehlt. Bis 22.00, ORF 2

21.45 AUF DEM LAUFSTEG
Catwalk-Scandals!
Erst kommt die Mode, dann die Moral: Die Dokumentation berichtet über Mode-Ikonen und Stardesigner wie Coco Chanel, Yves Saint Laurent, Marc Jacobs, Anna Wintour, Naomi Campbell, aber auch über Pelzskandale und die amüsantesten und profitabelsten Modeskandale der letzten Jahre. Bis 22.35, Arte

22.25 WILDES RINGEN
Wie ein wilder Stier
(Raging Bull, USA 1980, Martin Scorsese) Robert De Niro als konzentrierter Boxer und psychopathischer Privatmann Jake La Motta: Kino als spiritueller Widerstand gegen das traurige Leben. Bildgewaltiges Boxerepos mit einem Oscar für De Niro, verfilmt nach der Autobiografie Jake La Mottas. Der italoamerikanische Boxer starb kürzlich im Alter von 95 Jahren. Bis 0.30, 3sat

foto: ap
Robert De Niro in der Rolle seines Lebens: Um den älteren Boxer Jake La Motta zu spielen, fraß er sich 27 Kilo an. Allein deswegen erhielt er den Oscar zu Recht – "Wie ein wilder Stier", 22.25 Uhr auf 3sat.

22.35 DOKUMENTATION
Universum History: Hitlers verlorenes Schlachtschiff – Die Admiral Graf Spee
Das Panzerschiff Admiral Graf Spee war eines der schnellsten Schiffe der NS-Marine. Bereits vor dem Zweiten Weltkrieg wird mit dem Schiff ein skrupelloser Krieg auf den Weltmeeren geführt, denn es hat den Auftrag, Handelsschiffe zu kapern und zu versenken, nachdem die Besatzung gefangen genommen wurde. Im Dezember 1939 gerät es in Uruguay in eine Falle der britischen Navy. Bis 23.20, ORF 2

Radiotipps

13.00 MAGAZIN
Punkt eins: Nanotechnologie auf dem Prüfstand
André Gazsó, Wissenschafter am Institut für Technikfolgenabschätzung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, ist zu Gast bei Andreas Obrecht. Bis 13.55, Ö1

15.30 MAGAZIN
Moment – Kulinarium: Viele Vorurteile und neue Wege in Sachen Traminer
Die Rebsorte Gewürztraminer leidet unter dem Ruf, Nase und Gaumen überzustrapazieren. Die Hochburg ist die Gemeinde Tramin in Südtirol. Seit langem wird dort an einer Imagepolitur der Sorte gearbeitet. Bis 15.55, Ö1

17.00 MAGAZIN
Voice of Peace
Journalisten unterschiedlicher Herkunft informieren gemeinsam über internationale und lokale Politik und Kultur. Bis 18.00, Freirad 105.9 im Raum Innsbruck und freirad.at

17.30 MAGAZIN
Lebenswege. Serge Falck
Bekannt wurde der gebürtige Belgier durch die TV-Serie Kaisermühlenblues. In Belgien ging er in eine Schule der Jesuiten, mit dem Schauspiel begann er an der Wiener Josefstadt. Nun macht er mit Am Beckenrand sein erstes Kabarettprogramm. Bis 18.00, Radio Klassik Stephansdom

18.20 MAGAZIN
Europajournal
1) Schweizer Städte wollen mehr Ausländer. 2) Arbeitskräftemangel in Tschechien. 3) Nur weg von Rom – Separatisten im Norden Italiens. 4) Pippi Langstrumpf spricht 27 Sprachen. Bis 18.55, Ö1

19.05 MAGAZIN
Matrix: Künstlerische Intelligenz als Maler, Komponist und Autor
Computer können vieles besser als Menschen. Was uns bleibt, ist unsere Kreativität, aber: Immer mehr Projekte aus Kunst und Wissenschaft scheinen nun auch das infrage zu stellen. Bis 19.30, Ö1 (Oliver Mark, 29.9.2017)

Share if you care.