Retrospektive "Wörthersee & Exploitation": Eröffnung mit Gottschalk und Retzer

Ansichtssache27. September 2017, 15:30
6 Postings

Am Dienstagabend fand in Wien das Pressegespräch des Filmarchivs Austria und der Lisa-Film zur Eröffnung der Retrospektive "Wörthersee & Exploitation – 50 Jahre Lisa-Film" statt.

Die Retrospektive läuft bis 4. Oktober im Metro-Kinokulturhaus.

Florian Widegger, Kurator; Ernst Kieninger, Leiter Filmarchiv Austria; Thomas Gottschalk, Schauspieler; Otto Retzer, Schauspieler und Regisseur; Arno Russegger, Universität Klagenfurt.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14

Karl Spiehs, Filmproduzent und Chef der Lisa-Film

15
Share if you care.