Körpersprache: Ein Männerheft mit Franz Rogowski, Usain Bolt & Stefan Sagmeister

27. September 2017, 12:00
1 Posting

Er ist einer der ungewöhnlichsten deutschen Schauspieler. Kein Wunder, dass sich Regisseure wie Michael Haneke oder Christian Petzold um ihn reißen. Franz Rogowski in Nahaufnahme.


Weiters am Freitag im RONDO:

  • Wellenartig wird das Rollenbild des Mannes infrage gestellt. Michael Hausenblas wollte vom Grafikdesigner und Glücksforscher Stefan Sagmeister wissen, was es heißt, ein Mann zu sein – oder eine Frau.

  • Usuain Bolt ist der größte Sprinter aller Zeiten. Markus Böhm traf das Hublot-Testimonial für ein paar schnelle Fragen in London.

  • Wie reisen Männer? Suchen sie den Nervenkitzel, oder wollen sie möglichst viele Länder sammeln? Das haben wir den Gründer von "Lonely Planet" gefragt. Tony Wheeler über einen Trip mit den Mujahedin, den Besuch von 160 Ländern und einen gemütlichen Nachmittag in Wien.
  • Artikelbild
    foto: stefan armbruster
Share if you care.