TV- und Radiotipps für Mittwoch, 27. September

27. September 2017, 06:00
5 Postings

Sein letztes Rennen, Terra Mater, FPÖ – Neos, Das Leben der Anderen, ATV Meine Wahl, Weltjournal, Frau in Gold, Revolutionary Road, Golden Door und das Wilde Schaf

20.15 LAUF

Sein letztes Rennen (D 2013, Kilian Riedhof) Olympia-Marathonläufer Paul Averhoff (Dieter Hallervorden) möchte es im hohen Alter noch einmal wissen: Von seiner Familie ins Altersheim gesteckt, fürchtet er, "sich totzubasteln", und beginnt daraufhin mit Lauftraining, um beim Berlin-Marathon teilzunehmen. Eine sympathische Geschichte über einen alten Mann, der sein Leben wieder zurückhaben möchte. Bis 22.00, Arte

20.15 DOKUMENTATION

Terra Mater: Das Gesetz der Löwen (2/3) Löwen verbünden sich mit Affen, zwei Weibchen unterschiedlicher Rudel jagen Giraffen, und Männchen schmieden lebenslange Allianzen: über das Verhalten von Löwen in der Wildnis Tansanias. Bis 21.15, Servus TV

20.15 POLITIK

Konfrontation FPÖNeos Diesmal treffen FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache und Neos-Chef Matthias Strolz Live im großen Publikumsstudio bei Moderator Tarek Leitner aufeinander.

Bis 21.05, ORF2

22.15 DRAMA

prettyinpunk13


Das Leben der Anderen (D 2006, Florian Henckel von Donnersmarck) Ostberlin, November 1984: Hauptmann Gerd Wiesler (Ulrich Mühe) ist ein linientreuer Ideologe und ein unerbittlicher Verhörspezialist. Als er den Auftrag bekommt, den erfolgreichen DDR-Schriftsteller Georg Dreyman (Sebastian Koch) und seine Lebensgefährtin, die Schauspielerin Christa Maria Sieland (Martina Gedeck), zu observieren, verspricht sich Wiesler davon einen Karriereschub. Doch das Eindringen in die Welt der Observierten verändert auch ihn selbst. Oscargekröntes Drama. Bis 1.05, Servus TV

22.15 TALK

ATV Meine Wahl – Reality Check Im Studio bei Sylvia Saringer ist diesmal der FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache. Bis 22.45, ATV

22.30 MAGAZIN

Weltjournal: Kim Jong-un Er ist unberechenbar, gefährlich, 33 Jahre alt – und er ist Nordkoreas Machthaber. Seine regelmäßigen Drohungen und Raketen sowie Wasserstoffbombentests haben Kim Jong-un berüchtigt gemacht. Doch wer ist Nordkoreas Diktator? Ein Por trät des gefährlichen Führers.

Bis 23.00, ORF 2

23.00 RESTITUTION

the weinstein company

Die Frau in Gold (Woman in Gold, GB 2015, Simon Curtis) Helen Mirren kommt als Erbin Maria Altmann mit ihrem Anwalt Ryan Reynolds nach Wien, um Österreich auf Herausgabe des millionenschweren Porträts ihrer Tante, Adele Bloch-Bauer in Gold von Gustav Klimt, zu verklagen. An ihrer Seite: Daniel Brühl als österreichischer Journalist Hubertus Czernin.

Bis 0.40, RBB

23.00 REPORTAGE

Weltjournal +: Nordkorea – der totale Staat Mit einem Atomprogramm und einem tiefgründigen Hass auf die Vereinigten Staaten hält Nordkorea die Welt in Atem. Ein ORF-Team war zu Besuch in dem Land und konnte leere Straßen und bittere Armut beobachten. Bis 23.45, ORF 2

23.45 TRIST

paramount movies

Revolutionary Road – Zeiten des Aufruhrs (Revolutionary Road, USA 2008, Sam Mendes) Nach dem Untergangsdrama Titanic dürfen Kate Winslet und Leonardo DiCaprio nach der Vorlage von Richard Yates wieder ein Paar spielen. Diesmal zerbricht ihr Leben jedoch nicht an einem Eisberg, sondern an der Banalität des Alltags. Traurig-schönes Ehedrama. Dreifach oscar nominiert. Bis 1.40, ORF 2

0.25 MIGRANTEN

Golden Door – Aufbruch in die Neue Welt (I/F 2006, Emanuele Crialese) Sizilien zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Die Erzählungen von der "Neuen Welt" sind verlockend, und die Bauernfamilie Mancuso entschließt sich zur Fahrt über den Ozean. Aufgrund dieser Reise muss sie ihr Land und einen Teil ihrer Identität zurücklassen. Charlotte Gainsbourg, bildstark. Bis 2.15, BR

1.55 SCHNEIDER

Das wilde Schaf (Le mouton enragé, F/I 1973, Michel Deville) Ein kleiner Bankangestellter (Jean-Louis Trintignant) macht Karriere, indem er einflussreiche Damen verführt. Devilles frivole Gesellschaftssatire leidet unter der inszenatorischen Glätte des Regisseurs, Romy Schneider und Jane Birkin geben sich alle Mühe. Bis 3.35, ARD

RADIO-TIPPS

11.00 MAGAZIN

Rubato Der Österreicher Stefan Gehmacher leitet die Geschicke der Philharmonie in Luxemburg. Am Freitag war der Startschuss zur aktuellen Saison, Arabella Fenyves spricht aus diesem Anlass mit dem Sänger Sir Bryn Terfel und sieht sich in der luxemburgischen Musikszene um. Bis 12.00, Ö1

11.05 LESUNG

Radiogeschichten: "Silbermeister" von Wilhelm Muster Der hochdekorierte Jagdflieger Silbermeister bewegt sich, nach einer Notlandung an der Schläfe verletzt, durch ein kriegsgeprägtes Szenario. Der Autor Wilhem Muster weigerte sich trotzdem, sein Werk je als Kriegsroman zu bezeichnen. Gelesen von Philipp Hauß.

Bis 11.25, Ö1

18.25 MAGAZIN

Klartext. Ein Beitrag zur Streitkultur Ständig wird über Spitzenkandidaten geredet, Klaus Webhofer möchte wissen, wie jene in der zweiten Reihe ticken. Gesprochen wird mit: 1) Julia Herr (SPÖ), 2) Josef Moser (ÖVP),
3) Marlene Svazek (FPÖ), 4) Georg Bürstmayr (Die Grünen), 5) Irmgard Griss (Neos). Bis 18.55, Ö1

(Muzayen Al-Youssef, 26.9.2017)

Share if you care.