Welchen Rat geben Sie Ihrem jüngeren Ich?

    User-Diskussion28. September 2017, 12:00
    174 Postings

    "Denk nicht so viel über die Meinung der anderen nach", "Fang nicht an zu rauchen" oder "Sag öfter Nein": Was würden Sie Ihrem jungen Selbst gerne mit auf den Weg geben?

    Rückblickend weiß man alles besser. Die eine Entscheidung mit weitreichenden negativen Konsequenzen, die zu große Angst vor Risiko, der falsche Bildungsweg, der schlimme Modefauxpas oder auch nur das Überbewerten von auf den ersten Blick schlimmen Situationen – all das wäre nicht notwendig und oft genug vermeidbar gewesen. Wie hilfreich hätte es sein können, durch eine Ermunterung den rechten Weg zu erkennen oder durch eine Warnung verpasste Chancen zu vermeiden. Gern würde man einen kurzen Abstecher in die Vergangenheit machen, um sich selbst ein paar strenge Worte, eine Motivationsrede oder auch nur ein "Das wird schon wieder" mit auf den Weg zu geben.

    Auch auf "Reddit" überlegen User, was sie ihrem jüngeren Ich gerne sagen würden. Und es gibt tatsächlich – teilweise sehr praktische – Tipps und Warnungen, die eine ziemlich große Bandbreite der menschlichen Existenz abdecken:

    Gehe nicht davon aus, dass du von Leuten, die dich lieben, nicht verletzt wirst.
    Investiere in Apple-Aktien.
    Sei nett zu deiner Mutter. Sie versucht ihr Bestes.
    Hol. dir. Hilfe. für. deine. Depressionen.

    Hör auf herumzutrödeln. Wenn ich auf vergangene Misserfolge zurückblicke, lassen sie sich immer zu unserem Prokrastinieren zurückverfolgen.

    Du weißt es noch nicht, aber du liebst es, Dinge zu bauen! Lerne früh ein Handwerk, kaufe billige Häuser und richte sie zum Verkauf her. Aber verlasse die Branche vor 2005 wieder.

    Mein vergangenes Ich hat mich zu dem Punkt gebracht, an dem ich heute stehe. Alle Fehler waren wichtig. Ich musste verschiedene unangenehme Situationen durchleben, um Menschen wirklich zu verstehen. Wenn ich mir eines mitgeben würde, dann, dass die Dinge nicht immer so schlimm sind, wie sie scheinen.

    Tipps an Ihr junges Ich?

    Ob man selbst darauf gehört hätte, ist eine andere Sache. Doch was würden Sie gerne Ihrem jüngeren Ich mit auf den Weg geben? Bereuen Sie verpasste Chancen und falsche Entscheidungen, oder gehören diese einfach zum Leben dazu? (aan, 28.9.2017)

    • Wenn Sie die Zeit zurückdrehen könnten, was würden Sie sich selbst gerne sagen?
      foto: getty images/istockphoto/kosamtu

      Wenn Sie die Zeit zurückdrehen könnten, was würden Sie sich selbst gerne sagen?

    • pero like

      "The Avril Lavigne thing doesn't last long, but the pictures last forever."

    Share if you care.