TV- und Radiotipps für Samstag, 23. September

23. September 2017, 06:00
1 Posting

Alle Teile von Jurassic Park, Spy Kids, Bürgeranwalt, die Schadenfreundinnen, Staatsfeind Nr. 1, Dallas Buyers Club, Yorkshire Killer 1974, The Fog und Coogans großer Bluff

15.05 BRÜLLENDE BIESTER

Jurassic Park (USA 1993, Steven Spielberg) Feiertag im Freizeitpark: Stampfende Ungetüme sorgen nicht nur für erheblichen Sachschaden. Puls 4 zeigt im Anschluss gleich alle Filme des fantasievollen Kultabenteuers: Vergessene Welt – Jurassic Park (17.40 Uhr), Jurassic Park 3 (20.15 Uhr) und schließlich Jurassic World (21.55 Uhr). Bis 21.55, Puls 4

16.30 KINDERGLÜCK

Spy Kids (USA 2001, Robert Rodriguez) Ehemalige Topagenten müssen sich der Erziehung des Nachwuchses widmen, doch das Böse hat für solche Sentimentalitäten keine Zeit: Regisseur und Drehbuchautor Robert Rodriguez (From Dusk Till Dawn) gibt sich kinderfreundlich, beschleunigt das Tempo und malt sich eine comichaft überzeichnete Welt aus, wie auch später in Sin City zur Perfektion gebracht. Bis 18.10, RTL 2

17.30 MAGAZIN

Bürgeranwalt Themen bei Peter Resetarits: 1) Illegale Dachterrasse in Wien. 2) Schlechte Beratung für Schwangere. 3) Anrainerproteste gegen einen Wagenplatz in der Seestadt Aspern. Gast im Studio ist Volksanwältin Gertrude Brinek. Bis 18.20, ORF 2

20.15 FURIOS

Die Schadenfreundinnen (The Other Woman, USA 2014, Nick Cassavetes) Was macht die gute Ehefrau, wenn sie dem gleich zweifach untreuen Gatten auf die Schliche kommt? Sie sinnt auf Rache und holt Verstärkung. Leslie Mann holt mit Cameron Diaz und Kate Upton zum ultimativen Schlag gegen Nikolaj Coster-Waldau aus – und gerade weil hier lauter Profis am Werk sind, wird das insgesamt zu einem großen Spaß. Bis 21.55, ORF 1

20.15 THRILLER

inoffizieller will smith fan & newsblog

Der Staatsfeind Nr. 1 (Enemy of the State, USA 1998, Tony Scott) Anwalt Robert Clayton Dean (Will Smith) fühlt sich verfolgt. Ganz so, als wäre ein übermächtiger Geheimdienst ohne Skrupel hinter ihm her, nachdem ihm ein Unbekannter unbemerkt ein höchst brisantes Video zusteckte. Tatsächlich weiß die NSA – wohlgemerkt: 1998 – alles und tut auch alles, um an den Anwalt zu gelangen. Teilweise sehr lauter Actionthriller, im Lichte von Snowdens NSA-Enthüllungen auch heute sehr sehenswert. Bis 22.55, Vox

23.05 TRAGIKOMÖDIE

Dallas Buyers Club (USA 2013, Jean-Marc Vallée) Dallas, 1985: Ron Woodroof (Matthew McConaughey) steht auf Rodeo, Glücksspiel, Whiskey, Kokain und Frauen. Schlägereien und ungeschützter Sex mit Prostituierten gehören für ihn zum Alltag, bis er selbst an Aids erkrankt. Zusammen mit dem ebenfalls HIV-infizierten Transvestiten Rayon (Jared Leto) gründet er einen Beschaffungsring für Medikamente. McConaughey, der für die Rolle auf 64 Kilo abmagerte, und Leto erhielten einen Oscar für ihr grandioses Schauspiel. Auch mit dabei: Jennifer Garner als Ärztin. Bis 0.55, One

23.40 SERIENMÖRDER

Yorkshire Killer 1974 (Red Riding, GB 2009, Julian Jarrold) Erster von insgesamt drei Teilen. Der Chefredakteur der Yorkshire Post setzt seinen neuen Reporter Eddie Dunford (gespielt von Andrew Garfield) auf den Fall eines verschwundenen kleinen Mädchens an. Denn: Ein Serienmörder tötet Kinder und staffiert sie mit den Flügeln von Schwänen aus. Die Filmtrilogie basiert auf der realen Fahndung nach einem Kindermörder und der Jagd nach dem "Yorkshire Ripper", der zwischen 1975 und 1980 mindestens 13 Frauen ermordete. Mit dabei sind Sean Bean (Der Herr der Ringe, Game of Thrones). Bis 1.20, ARD

0.20 HORROR

The Fog – Nebel des Grauens (The Fog, USA 1980, John Carpenter) Eine gruselige Geschichte von rachelüsternen Schiffsgeistern, die ein alter Seebär den Kindern des Dorfes erzählt, wird zur furchtbaren Wirklichkeit: Auf das kleine Fischerstädtchen an der Küste treibt eine Nebelwand zu, die den Tod bringen soll. Schockerschönheit mit Janet Leigh und Jamie Lee Curtis.

Bis 1.45, MDR

1.35 ACTIONTHRILLER

Coogans großer Bluff (Coogan’s Bluff, USA 1968, Don Siegel) Ein Hilfssheriff vom Lande (Clint Eastwood), gewohnt, Verbrecher wie Tiere zu jagen, soll einen Gangster aus der Großstadt deportieren und trifft dort auf ein anderes, nach ausgeklügeltem Planspiel vorgehendes Polizeisystem. Kriminalreißer mit Understatement und trockenem Humor. Bis 3.05, SRF 1

9.05 FEATURE

Hörbilder: Ja, der Otto. Otto Grünmandl, verstorben im Jahr 2000, war ein Komiker aus Hall, Tirol. Ein von Franz Wippel mitgeschnittener und montierter Einmannstammtisch mit dem Spezialisten für Skurriles. Bis 10.00, Ö1

10.05 LIVE

Klassik-Treffpunkt: Helmut Deutsch ist Begleiter am Klavier für Leute wie Michael Volle, Jonas Kaufmann, Diana Damrau, oder aber auch junge Sänger bei Gesangswettbewerben. Zusätzlich ist er Professor. Live aus dem Radio Café in Wien. Bis 11.35, Ö1

14.00 HÖRSPIEL

Hörspiel-Galerie: Auferstehung der Toten Im Skiort Zell werden Ermordete nicht erschossen, sondern tiefgefroren. Licht ins Dunkel kann nach dem Tod eines amerikanischen Ehepaars nur der Privatdetektiv Brenner bringen.

Bis 15.00, Ö1

17.05 FEATURE

Diagonal: Kritik geht im digitalen Zeitalter einfacher als je zuvor – Daumen runter, Daumen rauf. Die professionelle Kritik ist aber am Verschwinden. Wer braucht Kritik? Bis 19.00, Ö1

(Muzayen Al-Youssef, 23.9.2017)

  • In "Yorkshire Killer 1974" spielt Andrew Garfield Eddie Dunford, einen neuen Reporter der "Yorkshire Post", der das Verschwinden eines kleinen Mädchens untersucht.
    foto: ard/degeto

    In "Yorkshire Killer 1974" spielt Andrew Garfield Eddie Dunford, einen neuen Reporter der "Yorkshire Post", der das Verschwinden eines kleinen Mädchens untersucht.

Share if you care.