Denifl statt Mühlberger im WM-Straßenrennen

    20. September 2017, 14:11
    3 Postings

    Vier Österreicher am Sonntag im Einsatz

    Bergen – Ersatzmann Stefan Denifl bestreitet am Sonntag anstelle des ursprünglich vorgesehenen Gregor Mühlberger das Straßenrennen der Rad-WM in Bergen. Eine dementsprechende Aussage von Matthias Brändle im ORF-Fernsehen bestätigte der Österreichische Radsport-Verband (ÖRV) am Mittwoch. Die anderen beiden ÖRV-Starter sind wie geplant Lukas Pöstlberger und Marco Haller. (APA, 20.9. 2017)

    Share if you care.