Energiepinkerl: "Nationalraten"-Premiere mit Matthias Strolz am Montagabend

Video18. September 2017, 08:00
63 Postings

Der ORF, was sich der immer einfallen lässt: Erste Ausgabe des neuen ORF-1-Formats

Wie die Neos bei der Wahl in nicht mehr ganz einem Monat aussteigen werden, das steht noch irgendwo in den Sternen. Dass Parteichef Matthias Strolz bei deren Anblick gern an die Rocky Horror Picture Show denkt, wissen wir seit seiner Rede vor UN-Generalsekretär Ban Ki-moon im Parlament voriges Jahr. Ein Videoausschnitt neben vielen anderen, die der ORF zwecks Nationalraten aus dem Archiv gewühlt hat.

orf
In fünf Folgen der neuen Wahl-Sendung "Nationalraten" werden Bürgerinnen und Bürgern Wissensfragen zu den Parlamentsparteien gestellt. Zu Gast ist auch immer der jeweilige Spitzenkandidat. Den Anfang machen die NEOS mit Matthias Strolz.

Wieder einmal hat der Sender im Vorfeld einer bundesweiten Wahl eine lässige Show erfunden, um den Spitzenkandidaten ohne Stock im Hintern (deren sowie dem des ORF) auf die wahlkampflächelnden Zähne zu fühlen. Wieder darf Hanno Settele sie präsentieren.

Mitgehangen ist Lisa Gadenstätter. Spannendste Frage der ersten Ausgabe heute Abend: Ob sie auch für die nächsten so ein faires, alle Parteifarben eingeknotetes Outfit finden wird? Oder mit den Interviewten so viel Glück haben wird wie mit dem Ober-Neo?

Noch härtere Nüsse

Als Vertreter der kleinsten Parlamentspartei kommt ihm die Aufgabe des Testdummys zu. Er macht seine Sache gut. Gadenstätter strahlt ohne Unterlass, Setteles Westentaschenverwegenheit verblasst vor dem Energie-Pinkerl. Es werden noch Nüsse mit härteren Schalen auf sie zukommen, das wissen sie wahrscheinlich. Und das verheißt dem bemühten Format wenig Gutes.

Denn die fünf Wechselwähler, die in drei Runden Fragen zu Programm und Biografie des ihnen je vorgesetzten Parteichefs als wahr oder falsch erkennen müssen, könnten ebenso gut nicht da sein. Enttäuschende Staffage sind auch die Lederfauteuils, die eigentlich nach Club 2 -Denkerstirnen rufen. Der ORF, was sich der immer einfallen lässt! (Michael Wurmitzer, 18.9.2017)

Zu sehen: Montagabend um 20.15 Uhr in ORF 1

  • Testdummy: Matthias Strolz in der ersten Ausgabe von "Nationalraten", Montagabend um 20.15 Uhr in ORF 1.
    foto: orf/thomas jantzen

    Testdummy: Matthias Strolz in der ersten Ausgabe von "Nationalraten", Montagabend um 20.15 Uhr in ORF 1.

Share if you care.