Läuft ein Schimmel über die Reichsbrücke: Neuer Spot für "Make-A-Wish"

    15. September 2017, 12:20
    1 Posting

    Regie führte bei "White Horse" Thomas W. Kiennast

    Wien – Über die Reichsbrücke und durch die Wiener City: Pablo und Vini zeigten sich auch auf ungewohntem Terrain einsatzbereit für den neuen Spot von Demner, Merlicek & Bergmann für die Make-A-Wish-Foundation. Im Film ist das "White Horse" der Wusch von Amelie – der die Stiftung auch im richtigen Leben schon einen Wunsch erfüllt hat.

    make-a-wish österreich

    Thomas W. Kiennast ("Das tiefe Tal") führte bei dem Film Regie, die Produktion übernahm Das Rund. Die Agentur Demner, Merlicek & Bergmann (D,M&B) unterstützt die Make-A-Wish Foundation Österreich bereits seit mehreren Jahren.

    Die Make-A-Wish Foundation Österreich erfüllt Herzenswünsche schwerkranker Kinder und Jugendlicher im Alter zwischen drei und 18 Jahren. Seit 1997 in Österreich aktiv, hat Make-A-Wish nach eigenen Angaben bisher mehr als 1000 Kinderwünsche erfüllt. (red, 15.9.2017)

    Credits

    Kunde Make-A-Wish Geschäftsleitung Andrea Scholz, Nina Verena Jahn

    Agentur Demner, Merlicek & Bergmann CD Alistair Thompson Kundenberatung Martha Stockbauer Film/Funk/Fernsehen Jürgen Madl, Katharina Lürzer

    Filmproduktion Das Rund Kamera/Regie Thomas W. Kiennast Steady Cam Robert Stopfer Produzentin Lisa Scheid Produktionsleiter Günther Zott Oberbeleuchter Benjamin Klein Special Effects Andreas Bösner Ausstattung Helga Göllner Schnitt Nadja Greißdörfer

    Musik Cosmix

    Share if you care.