Amazon angeblich an Arzneimittelversand Shop Apotheke interessiert

    15. September 2017, 11:39
    6 Postings

    Deutsch-niederländische Versandapotheke: "Aktuell keinerlei Gespräche oder Verhandlungen mit Amazon"

    Frankfurt – Amazon hat einem Medienbericht zufolge Interesse an einer Übernahme des deutsch-niederländischen Arzneimittel-Versenders Shop Apotheke. Wie das Branchenblatt "apotheke adhoc" am Freitag unter Berufung auf Insider berichtete, sind die Gespräche bereits fortgeschritten. Bei Amazon und Shop Apotheke war zunächst niemand für eine Stellungnahme zu erreichen. Shop Apotheke konzentriert sich auf nicht rezeptpflichtige Arzneimittel und Pflegeprodukte, die über Apotheken verkauft werden müssen. Laut "apotheke adhoc" wäre eine Übernahme für Amazon der erste Vorstoß in den Apothekenmarkt außerhalb der USA.

    Darauf gab Shop Apotheke am Freitagnachmittag bekannt, dass es "aktuell keinerlei Gespräche oder Verhandlungen mit Amazon" gebe. Amazon erklärte, man habe keine Ankündigungen zu Shop Apotheke gemacht. (Reuters, 15.9.2017)

    Share if you care.