Promotion - entgeltliche Einschaltung

    REBELS & HEROES

    18. September 2017, 00:00

    Replay Herbst-/Winterkollektion 2017-2018

    Die HW-Kollektion 2017-18 liefert das optimale Spiegelbild der wahren Seele von Replay: eine Rückkehr zu den tiefsten Wurzeln der Marke, die sich anhand rebellischer Naturen und zeitgenössischer Helden schildert und neu erfindet.

    Stilistische Kontaminationen, Biker-Einflüsse, Military-Tendenzen und Anklänge an die College-Welt finden und vereinen sich, um alle Regeln zu sprengen.

    Rebels & Heroes nimmt durch die Kraft des Military-Universums Form an und verknüpft sich mit den typischsten Elementen des College-Stils, während die Biker-Einflüsse harmonisch in die Stimmungen einfließen.

    Für ihn werden Parkas, Bomber- und Bikerjacken neu entworfen und mit College-Sweaters, Hemden und Jacken aus Denim oder mit Military-Inspiration gemixt. Die T-Shirts schöpfen aus der Rockszene oder bereichern sich um gotische Schriften, während die Hosen im Cargo-Modell den Uniformen des Heers "entlehnt" werden, wobei Uniformgrün und Camouflage die Hauptrolle spielen.
    Die Farbszene wird neben Uniformgrün durch Sand und Camouflage-Muster beherrscht. Schwarz darf für Hosen und Biker-Jacken im Used-Aspekt nicht fehlen, Blau und Rot dominieren hingegen die Angebote im College-Stil.
    Zu den maskulinen Ikonen-Stücken gehören der Trenchcoat im Military-Look, dem die Flicken an der Vorderseite einen urbanen und topaktuellen Look verleihen, und die Bikerjacke mit Camouflage-Print; der Parka und die Bomberjacke mit Camouflage-Muster oder in der einfarbigen Military-Version werden durch farbige Patches und Schriften heruntergespielt. Die Lederjacke nimmt in neu interpretierter Version die Züge der Bikerjacke an und zwinkert mit kontrastierenden Strickmanschetten und -kragen der College-Welt zu.
    In 4 verschiedenen Farbvarianten verfügbare Chino-Hosen passen wunderbar zum Jeanshemd und sind genau der richtige Artikel, wenn der Look eher Urban-Street ausfallen soll.

    Die Kollektion für sie: der Herrengarderobe stibitzte Parkas, Bomber- und Bikerjacken und Cargohosen in femininer Interpretation. Einsätze aus farbigem Ökofell dienen zur Verzierung der Innenseite und der Kapuze der Parkas oder verwandeln sich in witzige Aufsetzkragen an den Bomberjacken. Blusen oder Bomberjacken mit Flowerprint verleihen Military-Looks femininen Chic. Camouflage-Cargohosen werden durch leuchtende Pailletteneinsätze brillant in Szene gesetzt.

    Für einen forscheren Look darf auch für sie die Bikerjacke nicht fehlen, hier in Schwarz mit Schrift auf dem Rücken oder durch Patches aufgelockert. Das Angebot wird durch knielange Plisseeröcke aus beschichtetem Gewebe in Uniformgrün oder Kleider und Röcke aus schwarzer Spitze abgerundet. Farbblitze wie Rot und Türkis bringen die Hauptfarbtöne der Kollektion, Uniformgrün und Schwarz, zum Leuchten.
    Das wahre "Must-have" für sie ist der lange Tuchmantel in Oversize-Passform oder in ironischer Neuinterpretation mit Kontrast-Patches an der Vorderseite.

    Unter den Neuheiten der Saison sorgt die ultra-leichte, mit der exklusiven Technik ThindownTM gefertigte Daunenjacke für Aufsehen: ein bahnbrechendes Gewebe aus Naturdaunen, das zu Jacken ohne Steppungen verarbeitet werden kann. Dieses patentgeschützte Gewebe stellt einen Wendepunkt gegenüber den ursprünglichen Daunen dar. Die Daunenjacke wird somit zum Leichtgewicht, ist gleichzeitig dünn und warm, geeignet für kälteste Winter, aber auch für die Halbjahreszeiten und den Sommer.


    Made in Italy: Dieses sterilisierte Ökogewebe kann für alle Passformen/Modelle verwertet werden und ermöglicht eine steppnahtlose Fertigung der Daunenjacken.

    Die Palette beinhaltet drei verschiedene Farbkombinationen für sie und für ihn, die alle wendbar sind, um den Look so flexibel wie möglich zu gestalten.


    Der Denim für ihn ist auf puristische Linien konzentriert, bei denen Töne in Denim-Blau und -Schwarz vorherrschen und durch Nuancen unterbrochen werden, die den Stücken einen prägnanten Vintage-Charme verleihen. Flicken, Kratzer, Knautscheffekte und Risse sind perfekt für einen Used-Aspekt des Denims. Ergänzt wird der Look durch Jacken und Basic-Hemden.

    Dank vielfältiger Passformen und Nuancen mutet das Denim-Angebot für sie besonders reizvoll und vollständig an.
    Die Farbtendenz entfaltet sich in den Farbstufen von Schwarz und Blau. Der Power-Stretch-Denim steht im Mittelpunkt der 5-Pockets-Jeggings mit betont engem Fit, wovon es auch eine Variante mit hoher Taille gibt, oder der Skinny-Modelle. Die puristischen Linien und der sachliche Stil werden durch Bleichaspekte, Risse, sichtbare Bindepunkte, unregelmäßige Längsstreifen und Knitteroptiken unterbrochen oder durch farbige Patches und Schriften entschärft.
    Das Damenangebot beinhaltet ebenfalls zwei Kleider aus Total-Denim und Jäckchen mit betontem Vintage-Flair und Einsätzen aus weißem Ökofell.

    Die Kollektion bietet 5 verschiedene Fits für ihn: Skinny, Slim, Tapered, Comfort und Straight Fit. 7 Passformen für sie: Jeggings, Skinny, Slim, Bootcut, Relaxed, Boyfit, Carrot, Cropped und Oversized.
    Auch in der HW-Saison 2017-18 ist wieder eines der "Must-haves" von Replay im Denim-Angebot dabei: das Modell Hyperflex in vier Waschungen jeweils für ihn und sie, bei denen sich Innovatives und Authentisches vereint zu einem stilistisch einzigartigen und unverwechselbaren Ergebnis kombinieren.

    Nähere Informationen sind hier zu finden.

    • Artikelbild
    • Artikelbild
    • Artikelbild
    • Artikelbild
    • Artikelbild
    • Artikelbild
    Share if you care.