Android-Zahlen: Keine Spur von "Oreo"

    13. September 2017, 14:58
    17 Postings

    Android 8 taucht noch nicht in den Statistiken auf – Nougat legt dafür deutlich zu

    Vor einigen Wochen hat Google mit Android 8 "Oreo" eine neue Generation seines mobilen Betriebssystems vorgestellt. Entsprechende Updates gibt es bisher noch kaum, auch Google selbst hatte zunächst ausschließlich Teilnehmer des Beta-Programms mit der neuen Softwaregeneration bedacht. Insofern dürfen die aktuellsten Zahlen zur Verbreitung einzelner Android-Versionen nicht ganz überraschen.

    Keine Spur

    In der September-Statistik spielt Android 8 noch keinerlei Rolle, "Oreo" ist entsprechend auch gar nicht gelistet. Üblicherweise werden in der Statistik nur jene Betriebssystemversionen dargestellt, die auf mehr als 0,1 Prozent sämtlicher Android-Geräte zu finden sind, insofern dürfte Android 8 noch unter dieser Marke liegt. Im langjährigen Vergleich darf dies allerdings nicht verblüffen, so ist der Vorgänger Android 7 gar erst im November erstmals in den Zahlen aufgetaucht.

    grafik: google

    Details

    Die einzige Version, die im Vergleich zum Vormonat zulegen kann, ist Android 7 "Nougat", das nun immerhin auf 15,8 Prozent sämtlicher Geräte zu finden ist – ein Plus von 2,3 Prozentpunkten. Stärkste Plattformgeneration bleibt Android 6 Marshmallow mit 32,2 Prozent (-0,1). (apo, 13.9.2017)

    • Artikelbild
    Share if you care.