TV- und Radiotipps für Mittwoch, 13. September

13. September 2017, 06:00
12 Postings

Re: Jagd auf Vogelfänger, Terra Mater, Liebes Krisen, ATV Meine Wahl – Reality Check, Weltjournal: Europa und Afrika, Menschen bei Maischberger, Weltjournal +

19.40 REPORTAGE

Re: Jagd auf Vogeljäger Kampf gegen den Vogelmord auf Malta: Das Komitee gegen den Vogelmord aus Bonn mit Axel Hirschfeld, Alexander Heyd und anderen Aktivisten aus ganz Europa versuchen, Stieglitz, Turteltaube, Wespenbussard und Co zu retten.

Bis 20.15, Arte

20.15 DOKUMENTATION

Terra Mater: Galapagos (2) Prachtbilder von Riesenschildkröten, Echsen, Schlangen und Vögeln auf der Jagd.
Bis 21.15, Servus TV

20.15 REPORTAGE

Liebes Krisen (1) Die Schweizer Moderatorin Tanja Gutmann trifft Paare, die es hinter sich haben: Beziehungsprobleme und wie sie es schafften, diese zu überwinden. Zum Auftakt über Untreue und Erstkindkrise.

Bis 22.00, 3sat

22.15 RAUCHFREI

Insider (USA 1999, Michael Mann) Michael Manns Thriller macht Russell Crowe zum mürrischen Heroen des Spätkapitalismus: Als gekündigter Chemiker Jeffrey Wigand stellt Crowe sich an der Seite des Fernsehproduzenten Bergman (Al Pacino) gegen die Übermacht der Tabakkonzerne und möchte mit seinem Insiderwissen an die Öffentlichkeit gehen. Mann konzentriert sich einmal mehr vor allem auf die Arbeit der Kamera und fertigt wunderschön komponierte Einstellungen, die das Spiel der Mächtigen hinter den Kulissen spürbar machen.

Bis 1.00, Servus TV

22.20 WAHL 2017

ATV Meine Wahl – Reality Check Sylvia Saringer fühlt den Politikern auf den Zahn, zum Auftakt geht sie mit Neos-Chef Matthias Strolz auf Wahlkampf.

Bis 21.50, ATV

22.30 MAGAZIN

Weltjournal: Europa und Afrika Faktencheck: Reporter Alexander Steinbach bespricht mit Experten, ob ein Marshallplan für Afrika und Wirtschaftsbeziehungen auf Augenhöhe ein möglicher Lösungsansatz wären, um die Fluchtbewegungen in den Griff zu bekommen. Bis 23.05, ORF 2

foto: orf

22.45 TALK

Menschen bei Maischberger: Der ver wirrte Wähler – Welche Partei steht noch wofür? Gäste: TV-Moderator Johannes B. Kerner, Moderatorin Anja Reschke, der ehemalige Hamburger Bürgermeister Ole von Beust (CDU), SPD-Politiker Ralf Stegner, Spiegel-Journalist Jan Fleischhauer und der Wahlforscher Michael Kunert (Infratest Dimap).
Bis 0.00, ARD

23.05 REPORTAGE

Weltjournal +: Die große Flucht – 3 Tage im September_Autor Torsten Körner zeichnet das erste Septemberwochenende 2015 nach, als die deutsche Kanzlerin Angela Merkel entschied, die damals in Ungarn festsitzenden Flüchtlinge nach Deutschland einreisen zu lassen. Politiker, Journalisten, Geflüchtete und freiwillige Helfer kommentieren. Bis 0.00, ORF 2

Radiotipps für Mittwoch:

13.00 GESPRÄCH

Punkt eins: An der Datenfront. Hacker, digitale Mauern und unser Vertrauen in Computersysteme Markus Kammerstetter von der TU Wien ist ein preisgekrönter Hacker und zu Gast bei Xaver Forthuber. Mit seinem Team erreichte er 2015 den dritten Platz bei einem Wettbewerb im Überwinden digitaler Sicherheitssysteme. Bis 13.55, Ö1

19.05 MAGAZIN

Dimensionen: Von Agnes zu Conchita 1967 legte der Soziologe Harold Garfinkel eine Studie zu sozialem Geschlecht und gesellschaftlichen Vorstellungen vom Frausein vor. Er hatte die transidente Agnes beobachtet, die – um den Rollenerwartungen zu entsprechen – lernen musste, sich wie eine Frau zu verhalten: also nicht auf der eigenen Meinung zu beharren, öfter einzulenken, sich weniger durchzusetzen. Bis 19.30, Ö1

21.00 MAGAZIN

Salzburger Nachtstudio: Die Erfindung der Zukunft Streifzüge durch die Welt der Zukunftsvorstellungen und wie sich Fortschritte in Wissenschaft und Gesellschaft damit verbinden.

Bis 22.00, Ö1 (Doris Priesching, 13.9.2017)

  • Artikelbild
    foto: orf
Share if you care.