Promotion - entgeltliche Einschaltung

    Masterstudium mit integrierter Praxis

    12. September 2017, 12:11

    Im ersten dualen Studiengang der FH Oberösterreich "Automotive Mechatronics and Management" lernen Studierende die Praxis schon während des Studiums kennen.

    "Mein großes Ziel war es immer, ein umweltfreundliches Unternehmen zu gründen, das Ingenieurleistungen und Technologielösungen auf modernstem Stand der Technik für die Fahrzeugindustrie anbietet." Der junge Inder Ramakrishnan Jayaraman hat große Pläne – und ist sich sicher: Mit dem internationalen "Automotive Mechatronics and Management" (AMM)-Studium an der FH Oberösterreich in Wels kommt er der Umsetzung seines Ziels einen großen Schritt näher.

    In Unternehmen integrieren

    Im AMM-Studium können die Studierenden bereits während des Studiums einer fachspezifischen Teilzeitbeschäftigung für 18 Monate in einem Partnerunternehmen nachgehen. Genau dieses Konzept begeisterte auch Jayaraman. Diese wertvolle praktische Erfahrung können die Studierenden in neun verschiedenen Partner-Firmen erwerben: Robert Bosch, BRP Rotax, CNH Industrial, KTM und Cross Industries, Magna Powertrain, Miba, Alois Pöttinger Maschinenfabrik, Rosenbauer International und Wacker Neuson. "Für die Industrie ist diese praxisintegrierende Form des Studiums interessant, weil Studierende dadurch schon während ihrer Ausbildung aktiv im Unternehmen mitarbeiten und somit optimal in das Unternehmen integriert werden können", sagt Studiengangsleiter Dr. Kurt Gaubinger.

    "Die Themen, an denen die Studenten arbeiten, sind für uns von strategischer Bedeutung", erläutert Bernhard Reisner. "Qualifizierter Input von außen ist für uns sehr wertvoll", so der Personalchef der Firma Miba, der neben Jayaraman noch eine zweite Studierende, Maria Romero-Morales aus Mexiko, in seinem Team begrüßen darf.

    www.fh-ooe.at/amm

    • Maria Romero-Morales und Ramakrishnan Jayaraman studieren den dualen, internationalen Automotive & Mechatronics Management-Master in Wels. Im Bild mit MIBA-Personalchef Mag. Bernhard Reisner.
      foto: miba ag

      Maria Romero-Morales und Ramakrishnan Jayaraman studieren den dualen, internationalen Automotive & Mechatronics Management-Master in Wels. Im Bild mit MIBA-Personalchef Mag. Bernhard Reisner.

    • Dual studieren an der FH OÖ und arbeiten bei der MIBA AG.
      foto: miba ag

      Dual studieren an der FH OÖ und arbeiten bei der MIBA AG.

    • Artikelbild
      foto: privat
      Studiengangsleiter FH-Prof. Dr. Kurt Gaubinger
    Share if you care.