TV- und Radiotipps für Sonntag, 10. September

10. September 2017, 06:00
2 Postings

Erlebnis Bühne: Luciano forever!, Im Zentrum: Die Angst vor der Bombe, Gravity, Die Weltherrschaft

11.05 DISKUSSION
Pressestunde
Zu Gast ist Gerhart Holzinger. Der Präsident des Verfassungsgerichtshofs geht nach neun Jahren in dieser Position in Pension. Die Fragen stellen Petra Stuiber (der STANDARD) und Simone Stribl (ORF). Bis 12.00, ORF 2

16.45 MAGAZIN
Metropolis
1) Metropolenreport: Malmö – Stadt voller Kontraste. 2) Regisseur Kirill Serebrennikow festgenommen. 3) Gigantische Kunstrettungsaktion nach Erdbeben in Italien. 4) Der Klarinettist David Orlowsky brilliert nun in der Klassik. 5) Art Space Samos – beeindruckender Ort für zeitgenössische Kunst. 6) Bundestagswahlkampf in Deutschland – Wie denken Kulturschaffende darüber? Bis 17.30, Arte

19.10 MAGAZIN
Erlebnis Bühne: Luciano forever!
Zum zehnten Todestag des Ausnahmetenors Luciano Pavarotti: ein Zusammenschnitt verschiedener Dokumentationen, Features und Konzertmitschnitte. Im Anschluss (20.15 Uhr): Puccinis La Bohéme mit Pavarotti, Mirella Freni, Sandro Pacetti, Gino Quilico, Nicolai Ghiaurov, Stephen Dickson in der San Francisco Opera, aufgenommen 1988. Dirigent: Tiziano Severini, Regie: Francesca Zambello. Bis 22.15, ORF 3

20.10 THEMENABEND
Oktoskop: Mein Befinden ist gut, nur zeitlich sehr begrenzt
Filmemacherin Sybille Bauer dokumentiert die Lücke, die ihr verstorbener Vater in ihrem Leben hinterlassen hat. Sie tut das mithilfe der Notizen zu seinem Befinden, die er in den vier Jahren seiner Erkrankung in einem kleinen Heft festhielt. Die Regisseurin ist zu Gast bei Robert Buchschwenter im Studio. Im Anschluss: Johannes Gierlingers Reisefilm The fortune you seek is in another cookie (21.10 Uhr). Bis 23.00, Okto

21.45 DISKUSSION
Anne Will: Wolfgang Schäuble trifft Cem Özdemir – Wie viel Grün steckt in Schwarz?
In einigen deutschen Landesregierungen arbeiten die Grünen bereits mit der CDU zusammen. Im Studio bei Anne Will erarbeiten Cem Özdemir (Parteivorsitzender und Spitzenkandidat Bündnis90 / Die Grünen) und Wolfgang Schäuble (Bundesfinanzminister, CDU) Gemeinsames und Unterschiede der Parteien. Bis 22.45, ARD

22.00 DISKUSSION
Im Zentrum: Die Angst vor der Bombe – Donald Trump und Kim Jong-un. Wie real ist die atomare Bedrohung?
Bei Claudia Reiterer diskutieren: Rüdiger Frank (Ostasienwissenschafter, Schwerpunkt Nordkorea, Uni Wien), Reinhard Heinisch (Politikwissenschafter, USA-Experte, Uni Salzburg), Gerhard Mangott (Politikwissenschafter für Internationale Beziehungen, Uni Innsbruck), Sung-Hyung Cho (Koreanische Dokumentarfilmerin) und Raimund Löw (ehemaliger China-Korrespondent, ORF). Bis 23.05, ORF 2

23.00 RAUMFAHRT
Gravity
(USA/GB 2013, Alfonso Cuarón) George Clooney und Sandra Bullock schweben nach einem Unfall ihres Spaceshuttles in der Schwerelosigkeit und versuchen, auf eigene Faust nach Hause zu kommen. Der Film wurde fast komplett im Rechner realisiert. Für die erstaunliche Kunst aus der Konserve gab es sieben Oscars. Bis 0.45, Prosieben

moviepilot trailer

23.05 DOKUMENTARFILM
Die Weltherrschaft
Der Anschlag aufs World Trade Center? Von der US-Regierung geplant. Kondensstreifen von Flugzeugen am Himmel? Spuren chemischer Manipulation der Bevölkerung. Der menschengemachte Klimawandel? Eine Lüge. Verschwörungstheorien sind beliebt und erfolgreich. Der Film von Fritz Ofner zeigt, wie sie entstehen, verbreitet werden und wie man damit umgehen kann. Bis 0.15, ORF 2

foto: orf
Animation "Die Weltherrschaft".

23.05 MAGAZIN
Titel, Thesen, Temperament
aus Venedig (zu den dortigen Filmfestspielen) und München (zum dortigen ARD-Musikwettbewerb): 1) Human Flow – Dokumentarfilm von Ai Weiwei. 2) Three Billboards Outside Ebbing, Missouri – Martin McDonagh. 3) The Insult – Ziad Doueiri. 4) Mother! - Daren Aronofsky. 5) Suburbicon – George Clooney. 6) The Leisure Seeker – Paolo Virzi. 7) Mektoub, my love: Canto uno. 8) This is Congo – Dokumentarfilm von Daniel McCabe. 9) My Generation – David Batty. 10) "ttt-extra": Marathon der Spitzentöne. Bis 23.50, ARD

Radiotipps

9.00 GESPRÄCHIG
Frühstück bei mir:
Zu Gast bei Claudia Stöckl ist der Psychologe und Autor Georg Fraber. Bis 11.00, Ö3

9.05 ESSAY
Gedanken
"Aus der Sprache heraus erklärt sich die ganze Welt": der satirische Autor Wiglaf Droste. Bis 10.00, Ö1

11.50 GESPRÄCH
Intermezzo
In der Pause der Matinée spricht Gernot Zimmermann mit Barbara Klein. Die langjährige Intendantin des Wiener Kosmos-Theaters inszeniert Juli Zehs Stück Good Morning, Boys and Girls und verabschiedet sich von der Bühne. Bis 12.10, Ö1

14.05 MAGAZIN
Menschenbilder
Die österreichische Ärztin Barbara Nath-Wiser hat 1984 eine Landklinik am Fuße des Himalajas aufgebaut, in der jährlich mehr als 4000 Patienten behandelt werden. Bis 14.55, Ö1

16.00 MAGAZIN
Ex libris
1) Exit West von Mohsin Hamid. 2) Die Affekte von Rodrigo Hasbún. 3) Chikago von Theodora Bauer. 4) Autolyse Wien. Erzählungen vom Ende von Karin Peschka. 5) Literatur aus Frankreich: Im Herzen der Gewalt von Edouard Louis. Bis 17.00, Ö1

18.15 MAGAZIN
Moment am Sonntag
Alpine Hütten sind Unterkunft, Jausenplatz, Aussichtspunkt und Zufluchtsort. Bis 19.00, Ö1

19.30 MAGAZIN
Kunstsonntag
mit: 19.33 Radiosession mit Klaus Wienerroither. 20.15 Tonspuren über den Dichter Richard O. Moore. 21.00 Milestones: The Cannonball Adderley Quintet: Mercy, Mercy, Mercy! – Live at "The Club". 21.40 Neue Texte: Botengang. Facetten und Klumpen von Alexander Widner. 22.05 Ars Electronica Live aus Linz. Bis 0.00, Ö1 (Sebastian Fellner, 10.9.2017)

Share if you care.