Was sind Fake News?

    3. Oktober 2017, 13:27
    posten

    Klingt eine Nachricht so übertrieben, dass man sich denkt: "Das kann ja nicht sein ", ist Skepsis angebracht

    Im Internet, besonders in den sozialen Medien, werden Lügengeschichten oft gezielt verbreitet, um negative Stimmung zu machen. Solche Falschmeldungen nennt man "Fake News".

    Aber woran erkennt man, ob es sich um einen glaubwürdigen Artikel handelt? Und wie enttarnt man eine gefälschte Nachricht? "Es ist fast unmöglich zu sagen, ob etwas komplett wahr oder komplett falsch ist", sagt die IT-Beraterin und Trainerin Lena Doppel in der Ö1-Kinderuni. Dennoch gebe es einige Merkmale, die auf Fake News schließen ließen.

    Werde so stark übertrieben, dass man sich denkt: "Das kann ja nicht wahr sein", sei das sicherlich ein Grund, um skeptisch zu sein. Auch die Quelle, also woher die Information kommt, könne einen Hinweis auf die Glaubwürdigkeit einer Nachricht liefern. (lib, 3.10.2017)

    Die STANDARD-Kinderuni ist eine Kooperation mit Ö1 und kinderuni.at.

    • Aus dem Duden.
      foto: apa/dpa-zentralbild/jens kalaene

      Aus dem Duden.

    • Artikelbild
      foto: der standard
    Share if you care.