Historischer Kalender – 13. September

13. September 2017, 00:00
posten

1837 – Erste Fahrt der DDSG von Wien nach Linz mit der "Maria Anna", einem nach der Gemahlin von Kaiser Ferdinand I. benannten hölzernen Dampfer für 250 Passagiere. Die Fahrt dauert 55 Stunden und 22 Minuten.

1872 – Offizieller Baubeginn des St. Gotthard-Eisenbahntunnels an der Südseite bei Airolo

1882 – Die Engländer schlagen bei Tell el Kebir das ägyptische Landheer unter Arabi Pascha. Ägypten wird unter der Regierung des Khediven Tawfik de facto ein Protektorat der britischen Krone.

1927 – Uraufführung der Operette "Die goldene Meisterin" von Edmund Eysler im Theater an der Wien.

1947 – Die ungarische Kleinlandwirtepartei wählt eine neue, in den Augen der Kommunisten koalitionsfähige Führung. Istvan Dobi, der spätere Staatspräsident, wird Parteichef.

1972 – Die Regierung der BRD beschließt die Aufstellung einer Spezialtruppe ("GSG 9") zur Terrorbekämpfung.

1982 – Fürstin Gracia Patricia von Monaco, die ehemalige US- amerikanische Schauspielerin Grace Kelly, kommt zusammen mit ihrer Tochter Stephanie in einer Haarnadelkurve mit dem Auto von der Straße ab, am folgenden Tag erliegt die Gemahlin des Fürsten Rainier III. ihren Verletzungen.

1982 – In Genf wird der steckbrieflich gesuchte Chef der italienischen Geheimloge "P 2", Licio Gelli, verhaftet.

1987 – Im französischen Überseeterritorium Neukaledonien optiert in einem Referendum eine klare Mehrheit für den Verbleib bei Frankreich.

1992 – Spatenstich für das Regierungsviertel in Niederösterreichs Landeshauptstadt St. Pölten.

1997 – Jean-Jacques Annauds Streifen über die Tibet-Jahre von Heinrich Harrer wird mit Brad Pitt in der Hauptrolle beim Filmfestival in Toronto uraufgeführt.

2002 – Mit der Eröffnung des quartier21 wird die letzte große Bauetappe im MuseumsQuartier Wien (MQ) abgeschlossen.

2007 – Der Europäische Gerichtshof (EuGH) kippt das oberösterreichische Gentechnik-Anbauverbot endgültig. Das Land verliert damit einen jahrelangen Rechtsstreit. Nach Bekanntwerden der Entscheidung herrscht Enttäuschung, doch man wolle weiterhin am Anti-Gentechnik-Kurs festhalten und die bestehenden Importverbote verteidigen, so die Verantwortlichen.

2007 – Der Motorsport-Weltrat FIA verhängt in der Formel-1-Spionage- Affäre über das Team McLaren-Mercedes ein hartes Urteil. Dem englisch-deutschen Rennstall werden alle bisherigen Punkte in der Konstrukteurs-WM-Wertung 2007 gestrichen, die Punktestände der Fahrer Lewis Hamilton und Fernando Alonso bleiben bestehen. Zudem müssen die "Silberpfeile" eine Geldstrafe von 100 Millionen Dollar (72 Mio. Euro) bezahlen.

Geburtstage

Arnold Ruge, dt. Politiker/Publizist (1802-1880)

Leopold Ruzicka, schweiz. Chemienobelpreisträger (1887-1976)

Leland Hayward, US-Filmproduzent (1902-1971)

Herbert Krejci, öst. Wirtschaftsfachmann (1922-2016)

Guido Schmidt-Chiari, fr. CA-Generaldir. (1932-2016)

Michael Johnson, US-Leichtathlet (1967- )

Todestage

Michel Eyquem de Montaigne, frz. Philosoph (1533-1592)

Ludwig Feuerbach, dt. Philosoph (1804-1872)

Leopold Stokowski, US-Dirigent (1882-1977)

Joachim Hansen, dt. Schauspieler (1930-2007)

(APA, 13.9.2017)

Share if you care.