TV- und Radiotipps für Freitag, 8. September 2017

8. September 2017, 06:00
1 Posting

Mafia-Epos, Entführungs-Thriller und Western-Variation

18.30 MAGAZIN
Heute konkret: Wandersaison – welchen Schutz Berghütten bieten Der Anspruch an Berghütten befindet sich im Wandel: Wanderer wollen heute zusätzlich zu Rast auch Komfort und gutes Essen. Eigentlich aber dienen die Hütten als lebensrettender Schutz vor Unwetter. Ein Blick auf das Helmut-Erd-Schutzhaus des Österreichischen Touristenklubs am Zirbitzkogel. Und die Rolle des Hüttenwirts als Bergretter.
Bis 18.51, ORF 2

19.40 REPORTAGE
Re: Dick und schön! – Frauen im Kampf gegen den Schlankheitswahn "Schlanke Menschen sind attraktiver als dicke." Laut einer aktuellen Studie sind 91 Prozent aller Frauen in Deutschland – aufgrund von Botschaften wie dieser – mit ihrem Körper unglücklich. Aktivistinnen der Body-Positivity-Bewegung setzen sich dafür ein, dass die Frauen des Landes zurück zu einem positiven Körperbild finden. Begleitet wird eine Frau, die lernt, ihre Kilos zu akzeptieren.
Bis 20.15, Arte

22.25 ACTION
Der Pate (The Godfather, USA 1971, Francis Ford Coppola) Der Starhimmel (Marlon Brando, Pacino, Keaton, Caan, Duvall, Cazale). Das Comeback (Brandos Demut beim Casting, Selbstverleugnung als Akt endgültiger Mythifizierung). Das Epos (Coppolas Einstieg in die "ewige" Geschichte des Kinos). Die Legende (der Mafia). Die Wahrheit (der Filmindustrie). Der (bis dahin) erfolgreichste Film aller Zeiten. Drei Oscars.
Bis 1.15, 3sat

onlinefreemovies

22.25 ACTION
Die Entführung der U-Bahn Pelham 123 (The Taking of Pelham 123, USA 2009, Tony Scott) Remake des Klassikers: Mitten in der Rushhour entführt Ryder eine U-Bahn. Er fordert zehn Millionen Dollar Lösegeld, und das innerhalb einer Stunde. Für jede Minute Zeitüberschreitung soll eine Geisel sterben. John Travolta überzeugt als kühler Entführer.
Bis 0.35, RTL 2

22.40 DOKUMENTATION
Universum History: Geheimbünde – die Erben der Templer (1/3) Thema des ersten Teils: die Freimaurer. Über vier Millionen Mitglieder hat der Geheimbund. Sie versammeln sich regelmäßig, haben eine Geheimhaltungspflicht und merkwürdige Rituale. Das macht sie zum Thema unterschiedlicher Verschwörungstheorien.
Bis 23.35, ORF 2

1.05 EASTWOOD
Pale Rider – Der namenlose Reiter (Pale Rider, USA 1985, Clint Eastwood) Clint Eastwoods Variation eines klassischen Westernthemas: vom Fremden (gespielt von Eastwood selbst), der eines Tages in eine bedrängte Stadt einreitet und zum Hoffnungsträger wird. Dieser Wilde Westen ist voll von Zeichen, Chiffren und Signalen. Nichts steht für sich selbst, alles hat seine Bedeutung. Selbst der Titel. Erfolgreichster Western seiner Zeit.
Bis 2.55, Arte

Radio-Tipps

13.00 MAGAZIN
Punkt eins 20 Jahre war das Nasa-Raumschiff Cassini im Sonnensystem unterwegs, 13 davon erforschte es den Saturn – am nächsten Freitag stürzt Cassini gezielt in die Atmosphäre des Gasplaneten. Im Gespräch dazu: Georg Fischer, Astrophysiker, und Wolfgang Baumjohann, Direktor des Instituts für Weltraumforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.
Bis 13.55, Ö1

15.30 MAGAZIN
Moment – Kulinarium: Der süße und der pikante: Auf den Spuren des Gorgonzola In der Lombardei hieß er Erborin, im deutschsprachigen Raum Schimmelchen. Bis man sich irgendwann auf die Bezeichnung "Gorgonzola einigte. Ein Porträt des weltbekannten Käses. Bis 15.55, Ö1

19.05 MAGAZIN
Matrix: Das andere Ich. Ars Electronica 2017 Das Festival für Kunst, Technologie und Gesellschaft Ars Electronica in Linz befasst sich heuer mit den Visionen, Erwartungen und Befürchtungen bezüglich künstlicher Intelligenz. Vor Ort berichten Julia Gindl und Anna Masoner.
Bis 19.30, Ö1

(Muzayen Al-Youssef, 8.9.2017)

Share if you care.