OnePlus startet Betatest für Android 8 "Oreo"

    7. September 2017, 17:03
    4 Postings

    Für OnePlus 3 – 3T und 5 sollen folgen – Öffentliche Beta angeblich schon Ende September

    Vor rund zwei Wochen hat Google mit Android 8 eine neue Generation seines Betriebssystems veröffentlicht. Wer die neue Version ausprobieren will, muss aber schon ein Google-Gerät selbst sein eigen nennen – und selbst da muss man sich aktuell noch gewisser Tricks bedienen. Ein breiterer Rollout soll erst in den kommenden Tagen folgen. EIne spannende Frage ist allerdings, welcher Dritthersteller am schnellsten ein entsprechendes Update für die eigenen Geräte anbieten kann, und hier scheint derzeit OnePlus ganz gute Karten zu haben.

    Testlauf

    OnePlus habe einen geschlossenen Betatest für Android 8 "Oreo" begonnen, berichtet Android Police. Konkret gebe es derzeit ein entsprechendes Image für das OnePlus 3, Testversionen für OnePlus 3T und OnePlus 5 sollen aber in Kürze folgen. Auch der restliche Zeitplan sieht vielversprechend aus: So soll es Ende September eine öffentliche Beta geben, der dann der breite Rollout an alle User folgen soll.

    Alpha

    Der Zustand der aktuellen Testversion scheint allerdings noch recht weit weg von einer stabilen Release zu sein. Verweist das Unternehmen in den Release Notes doch auf mannigfaltige Probleme etwa mit WLAN und Bluetooth-Verbindungen, NFC soll bisher noch gar nicht funktionieren. Auch beim Upgrade selbst könnte es zu Problemen kommen.

    grafik: android police

    Wettlauf

    Bleibt abzuwarten, ob es in der Zwischenzeit ein anderer Hersteller schafft, OnePlus zu überholen. Sowohl Nokia als auch Essential werben ja ebenfalls mit dem Versprechen auf rasche Updates. (apo, 7.9.2017)

    • OnePlus will mit flotten Updates punkten.
      foto: danish siddiqui / reuters

      OnePlus will mit flotten Updates punkten.

    Share if you care.