Bierabweisender Sneaker für die Wiesn

7. September 2017, 11:22
34 Postings

Der deutsche Sportartikelhersteller Adidas hat anlässlich des Münchner Oktoberfests einen Sneaker herausgebracht

Das Münchner Oktoberfest ist für Trachtenhersteller ein lukratives Geschäft. Nun aber zieht der deutsche Sportartikelhersteller Adidas nach. Das Unternehmen hat anlässlich der 184. Ausgabe des Oktoberfests einen Sneaker entworfen, der dem Oktoberfest gewachsen sein soll.

foto: adidas
Zünftiges Kampagnenbild für den angeblich bierabweisenden Sneaker

Das Obermaterial des rund 200 Euro teuren Turnschuhs mit den drei goldgelben Streifen soll (laut der PR-Beschreibung im Webshop des Herstellers) bierabweisend sein, innen wurde er mit einem karierten Futter ausgestattet, die Ferse ziert eine Stickerei – und über dem Streifen prangt der Schriftzug "Prost". Ob der Schuh auch dem Wiener Wiesn-Fest gewachsen ist, muss er noch unter Beweis stellen. (red, 7.9.2017)

Weiterlesen:

Eingeschnürter Liebreiz: In Trachten gehen

Share if you care.