TV- und Radiotipps für Mittwoch, 6. September

6. September 2017, 06:00
posten

Gegen die Marihuana-Mafia, Politik Spezial: Klartext, Terra Mater: Galapagos, Ein Pharmakonzern und sein Hormonpräparat, Im Brennpunkt: Kampf um Kärnten und Weltjournal: Mein Damaskus

19.40 REPORTAGE
Re: Gegen die Marihuana-Mafia. Wo Cannabis und Kriminalität blühen
Der Anbau und Schmuggel von Cannabis ist für die albanische Mafia ein Milliardengeschäft. Das Land an der Adria ist in den vergangenen Jahren zu einem der weltweit größten Produzenten der Droge geworden, Ermittler führen einen harten Kampf. Bis 20.15, Arte

20.15 LIVE ZEITVERSETZT
Politik Spezial: Klartext
Nach der Absage von ÖVP-Chef Sebastian Kurz diskutieren bei Klaus Webhofer nun Kanzler Christian Kern (SPÖ) und Heinz-Christian Strache (FPÖ). Die Debatte beginnt um 18.30 Uhr im RadioKulturhaus (Ö1) und wird zeitversetzt im TV gezeigt. Im Anschluss um 21.15 Uhr bespricht Ingrid Thurnher in Die Analyse das Duell mit einer Runde aus Chefredakteuren. Bis 22.05, ORF 3

20.15 DOKUMENTATION
Terra Mater: Galapagos – Die Macht des Meeres (1/2)
Auf dem abgelegenen Galapagos-Archipel finden sich einige der ungewöhnlichsten Tiere unseres Planeten. Es ist keine Überraschung, dass hier einst Darwins Evolutionstheorie entstand. Bis 21.15, Servus TV

20.15 GESCHÄFT MIT DER MEDIZIN
Der vertuschte Skandal – Ein Pharmakonzern und sein Hormonpräparat
Viele Kinder kommen ab den 1960er-Jahren mit Missbildungen auf die Welt. Sie haben eines gemeinsam: Ihre Mütter haben das Mittel Duogynon als Schwangerschaftstests erhalten. Um 21 Uhr folgt Milliardengeschäft Schmerzpillen über die Spur des Geldes im Markt der Schmerzmittel und ihre Risiken und Nebenwirkungen. Um 21.50 Uhr geht es in Akte D – Die Macht der Pharmaindustrie um Skandale und steigende Arzneimittelausgaben. Bis 22.35, 3sat

22.05 DOKUMENTATION
Im Brennpunkt: Kampf um Kärnten – Von der Volksabstimmung zum Ortstafelkonflikt
Die Anfänge gehen bis ins Jahr 1918 zurück, der Konflikt gipfelte im Ortstafelsturm von 1972: Peter Liska rekapituliert die Ereignisse und schlägt gleichzeitig einen Bogen vom Partisanenkampf im Zweiten Weltkrieg und der Vertreibung der slowenischsprachigen Bevölkerung über den Ortstafelkonflikt bis hin zur aktuellen Lage. Bis 22.55, ORF 3

22.15 REPORTAGE
ATV – Die Reportage: Illegales Glücksspiel (1/2)
Auch nach dem Totalverbot des kleinen Glücksspiels in mehreren Bundesländern boomt das Automatenglücksspiel in Österreich. Es hat sich in die Hinterzimmer der Buden verlagert, die Finanzpolizei kämpft dagegen an. Bis 23.20, ATV

22.30 MAGAZIN
Weltjournal: Mein Damaskus
Syriens Hauptstadt Damaskus steht im siebenten Kriegsjahr. Der langjährige ORF-Reporter Fritz Orter und sein Kameramann Akram Al Yassiri besuchen eine Stadt voller bizarrer Widersprüche – zwischen Lebensfreude, Angst, Bomben und Ruinen. Bis 23.00, ORF 2

foto: orf

22.35 SOZIALDRAMA
Brüderbande
(Mange tes morts – Tu ne diras point, F 2014, Jean-Charles Hue) Der junge Jason (Jason François) ist Teil einer ärmlichen Familie, die im Norden Frankreichs lebt. Zu Jasons bevorstehender Taufe kehrt sein aggressiver Halbbruder Fred (Frédéric Dorkel) nach 15 Jahren Gefängnis zurück. Kommt es zum Äußersten? Eine Geschichte über die Bande zwischen Brüdern, halbdokumentarisch erzählt. Bis 0.10, Arte

23.00 REPORTAGE
Weltjournal +: Hadsch – Das Mekka-Business
Für Saudi-Arabien ist der Hadsch ein Riesengeschäft. Doch warum ist die Pilgerreise für Muslime so wichtig? Was genau machen die Millionen Gläubigen in Mekka und Medina, und worum geht es den Saudis, die diese gigantischen Pilgerströme aus aller Herren Länder logistisch managen? Der österreichisch-ägyptische Schauspieler Faris Rahoma, bekannt aus der Filmkomödie Die Migrantigen, begibt sich auf Pilgerfahrt. Bis 23.55, ORF 2

23.30 WISSENSCHAFT
Science.talk: Die Zukunft der Arbeitswelt
Wer sind die Gewinner, wer die Verlierer der Digitalisierung? Welche Kompetenzen sind gefragt? Mit Barbara Stöckl diskutieren: Philosoph Konrad Paul Liessmann, Schulabbrecher und Firmengründer Ali Mahlodji und die Präsidentin der Österreichischen Hoteliervereinigung, Michaela Reitterer. Bis 0.05, ORF 3

Radiotipps

11.05 LESUNG
Radiogeschichten: "Golden Girl aus dem goldenen Westen" von Joan Didion
Joan Didion, geboren 1934 im kalifornischen Sacramento, gilt als eine der brillantesten Autorinnen der USA. Mit ihren Reportagen und Essays durchleuchtet sie die öffentliche Kultur Amerikas. Es liest Dörte Lyssewski. Bis 11.25, Ö1

13.00 GESPRÄCH
Punkt eins: Dem Lärm ausgeliefert
Manfred Kaltenbacher, Professor für Messtechnik und Aktorik am Institut für Mechanik und Mechatronik an der TU Wien, ist zu Gast bei Rainer Rosenberg. Bis 13.55, Ö1

18.30 LIVE
Klartext Spezial
Bei Klaus Webhofer trifft SPÖ-Bundeskanzler Christian Kern auf Heinz-Christian Strache (FPÖ). Bis 19.30, Ö1

19.00 MAGAZIN
Homebase
Zu seiner Serie Fuck, That's Delicious erscheint demnächst ein Rezeptbuch, trotzdem hat der New Yorker Action Bronson wieder eine Rap-Platte gemacht: Blue Chips 7000. Bis 22.00, FM4 (Oliver Mark, 6.9.2017)

Share if you care.