TV- und Radiotipps für Dienstag, 5. September

5. September 2017, 06:00
posten

Re: Leben ohne Konsum, Universum: Norwegen – Die sagenhafte Welt der Lemminge, Angeklagt, Österreich gegen Georgien, Femme Fatale, The Look of Love

18.30 MAGAZIN

Konkret: Abenteuertest – Trendsportart Rafting Als vor 38 Jahren die ersten Bauern mit Schlauchbooten auf steirischen Flüssen paddelten, konnte noch niemand ahnen, dass daraus eine beliebte Trendsportart werden würde. Marvin Wolf macht den Abenteuertest. Bis 18.51, ORF 2

19.40 REPORTAGE

Re: Leben ohne Konsum In der Nähe von Lyon wollen Benjamin Lesage und seine Freunde ein alternatives Lebensmodell entwerfen, jenseits der kapitalistischen Überflussgesellschaft. Eotopia heißt ihr Projekt, sie träumen von einem nachhaltigen Leben als Selbstversorger, in dem Geld keine Rolle mehr spielt. Bis 20.15, Arte

foto: spiegel tv/tanja dammertz

20.15 DOKUMENTATION

Universum: Norwegen – Die sagenhafte Welt der Lemminge Woher kommt die Redensart "Handeln wie die Lemminge"? Die Zuschreibung von der Massenwanderung in den freiwilligen kollektiven Selbstmord hielt sich hartnäckig über viele Jahrzehnte. Tatsache ist, dass die Nager in regelmäßigen Jahresabständen durch Populationsschwankungen die Pflanzen- und Tierwelt beeinflussen und sich zu Tausenden auf Wanderschaft begeben. Der Film geht dem Geheimnis hinter dem Mythos auf die Spur. Bis 21.05, ORF 2

20.15 DRAMA

Angeklagt (The Accused, USA/CDN 1988, Jonathan Kaplan) Sarah wird in einer Bar vergewaltigt, die Täter verhaftet. Die Verteidigung pocht aber darauf, dass Sarah die Vergewaltigung provoziert habe. Die Staatsanwältin Murphy lässt sich auf einen Handel ein, den sie später bereut. Gemeinsam mit Sarah kämpft sie für ein gerechtes Urteil. Sehenswert in den Hauptrollen: Jodie Foster, Kelly McGillis. Bis 22.25, ATV 2

foto: paramount pictures

20.15 FUSSBALL

WM-Qualifikation 2018: Österreich gegen Georgien Live aus Wien. Oliver Polzer kommentiert, Rainer Pariasek moderiert, Herbert Prohaska und Roman Mählich analysieren. Bis 23.00, ORF 1

21.05 MAGAZIN

Report Themen bei Susanne Schnabl: 1) Wahlkampf – Neue Köpfe, neue Medien: Eine Analyse des anlaufenden Wahlkampfs. 2) Heiße Erde: Warum aufgeregte Debatten über den Klimawandel nicht zu handfesteren Konsequenzen führen. Bis 22.00, ORF 2

22.10 THRILLER

Femme Fatale (F 2001, Brian De Palma) Laure (Rebecca Romijn) ist Mitglied einer Bande, die sich auf Diebstahl spezialisiert hat. Ihre Komplizen werden geschnappt, sie kann entkommen und flüchtet in die USA. Dort nimmt sie eine neue Identität an, heiratet den Botschafter Bruce Watts (Peter Coyote). Sieben Jahre später kehrt sie nach Frankreich zurück. Dort holt sie ihre Vergangenheit ein. Bis 00.15, Servus TV

foto: servus tv

22.35 DOKUMENTATION

kreuz und quer: Wofür es sich zu leben lohnt Die Doku macht sich auf eine Entdeckungsreise auf der Suche nach dem Sinn des Daseins, fragt nach Gott und der Erfahrung des Absurden. Roter Faden dabei ist das Leben des österreichischen Psychiaters und Neurologen Viktor Frankl. Bis 23.20, ORF 2

23.10 DOKUMENTATION

kreuz und quer: Herr Schuh und die Hoffnung Hoffnung als zuversichtliche innerliche Ausrichtung, gepaart mit einer positiven Erwartungshaltung: Darüber macht sich Schriftsteller und Essayist Franz Schuh Gedanken. Bis 0.00, ORF 2

00.50 SITTENBILD

The Look of Love – Das Geschäft mit dem Sex (GB/USA 2013, Michael Winterbottom) Paul Raymond (Steve Coogan) eröffnet 1958 eine Bar in Soho. Als Privatclub deklariert, wird sie zum ersten Stripclub des Landes. Im prüden Nachkriegs-England zieht Raymond gemeinsam mit seiner Frau Jean ein Seximperium auf. Die Ehe scheitert, seine Tochter stirbt an Drogen. Sehenswerte Biografie. Bis 2.25, ZDF

Radiotipps für Dienstag

1.05 LESUNG

Radiogeschichten: "Die neue Anschauung" und andere Erzählungen aus "Knabenjahre" von Leo Tolstoi. Aus dem Russischen von Eva Luther. Es liest Rafael Schuchter. Bis 11.25, Ö1

13.00 GESPRÄCH

Punkt eins: Über Verbauung, Hochwasserschutz und schädliches Wasser Mit Kristin Gruber sprechen Helmut Habersack (Boku Wien) und Regina Sommer (Medizinische Universität Wien) über den Schutz vor und die Folgen von Überschwemmungen und den Status quo in Österreich. Bis 13.55, Ö1

18.25 REPORTAGE

Journal-Panorama: Frieden erlernen, Frieden erleben Der Innsbrucker Studiengang Master of Arts Program in Peace, Development, Security and International Conflict Transformation vermittelt Friedensarbeit in akademischen und praktischen Abläufen. Irene Suchy hat die Ausbildung im Friedenschließen eine Woche lang begleitet. Bis 18.55, Ö1

19.05 MAGAZIN

Dimensionen: Silberstreif am Himmel – Visionäre schrauben am Zeppelin mit Zukunft Luftschiffe mit innovativer Technik sollen im Transportwesen, im Tourismus oder in der Wissenschaft eingesetzt werden. Weil der Zeppelin lange und besonders ruhig fliegen kann, eignet er sich auch insbesondere für wissenschaftliche Messungen. Beispielsweise in der Wetterbeobachtung oder Klimaforschung. Bis 19.30, Ö1

23.03 MAGAZIN

Zeitton: Ink Still Wet – Neue Musik in Grafenegg Der amerikanische Komponist und Dirigent Brad Lubman hat im Rahmen des Grafenegg-Campus mit fünf Komponisten gearbeitet. Zu hören sind Werke von Marko Markus, David Clay Mettens, Edo Frenkel, Hannes Kerschbaumer, Christoph Renhart. Die Stücke wurden am 22. August 2017 vorgestellt. Bis 0.00, Ö1 (Astrid Ebenführer, 5.9.2017)

Share if you care.