Arthur Mettinger ist neuer Vizerektor für Lehre der FH Campus Wien

    4. September 2017, 09:26
    2 Postings

    Von 1999 bis 2011 war Mettinger Vizerektor für Lehre und Internationales an der Universität Wien, von 2012 bis 2015 war er Rektor an der FH Campus Wien

    Seit 1. August 2017 ist Arthur Mettinger gewählter Vizerektor für Lehre und stellvertretender Kollegiumsvorsitzender. Er folgt Roswitha Engel nach, die sich nun verstärkt dem weiteren Ausbau des Departments Pflegewissenschaft widmet, das sie auch leitet. Von 1999 bis 2011 war Arthur Mettinger Vizerektor für Lehre und Internationales an der Universität Wien. 2012 wechselte er als Rektor an die FH Campus Wien. Nach einer Zwangspause infolge einer schweren neurologischen Erkrankung im Jahr 2015 kehrte Mettinger im September 2016 vorerst als Consultant an die FH zurück.

    Digitale Hochschule: Große Aufgabe, größte Wirkung

    "Nach einer lebensbedrohlichen Erkrankung wieder Mitglied der Hochschulleitung zu sein, ist ein schönes Comeback für mich. Von Roswitha Engel habe ich eine spannende Aufgabe übernommen, die sie mit Verve betrieben hat und die ihr eine Herzensangelegenheit war: die Qualität in der Lehre zu steigern. Mit großem Enthusiasmus gehe ich nun daran, die Lehre weiter in die digitale Zukunft zu führen. Die 'digitale Hochschule' ist uns Voraussetzung dafür, Konzepte des lebensbegleitenden Lernens permanent weiterentwickeln zu können und wirksam umzusetzen."

    Nach seiner Genesung stellte Arthur Mettinger der FH Campus Wien sein umfassendes Know-how als Consultant zur Verfügung. Er beriet und unterstützte beispielsweise beim Selbstevaluierungsbericht für das Institutionelle Audit oder etwa dabei, ein Kooperationsprojekt des Technik-Departments zur Etablierung einer technischen Hochschule in Pakistan zu planen und aufzusetzen. Mettinger verantwortete auch die Fertigstellung des EU-Tempus-Projekts FAITH und engagiert sich im Projekt "Zukunft Hochschule".

    Hochschulleitung der FH Campus Wien

    Neben dem Vizerektorat für Lehre ist das Vizerektorat für Forschung und Entwicklung unter der Leitung von Heimo Sandtner im Rektorat angesiedelt, dem Barbara Bittner seit 2015 vorsteht. Zur Hochschulleitung gehören weiters Wilhelm Behensky, Vorsitzender der Geschäftsleitung, und Horst Rode, Geschäftsführer und CFO. (red)

    • Artikelbild
      foto: ho
    Share if you care.